Angebote zu "Verhandlungen" (116 Treffer)

Kategorien

Shops

Verhandlungen Der Wittenberg Versammlungen Für ...
16,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Verhandlungen Der Wittenberg Versammlungen Für Gründung Eines Deutschen Evangelischen Kirchenbundes Im September 1848, Verlag: HardPress Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: HISTORY // General, Rubrik: Geschichte, Seiten: 142, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Verhandlungen Der Wittenberg Versammlungen Für ...
16,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Verhandlungen Der Wittenberg Versammlungen Für Gründung Eines Deutschen Evangelischen Kirchenbundes Im September 1848, Verlag: HardPress Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: HISTORY // General, Rubrik: Geschichte, Seiten: 142, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Scheitern internationaler Verhandlungen
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Holger Janusch sucht nach rationalistischen Erklärungen für das Scheitern internationaler Verhandlungen, indem er einen Konfliktbegriff und neuere verhandlungstheoretische Ansätze in den Neuen Liberalismus integriert und dadurch klassische Hypothesen der Kooperationsforschung infrage stellt. Zur Überprüfung der Hypothesen werden alle bilateralen Verhandlungen der Vereinigten Staaten über Freihandelsabkommen seit Gründung der Welthandelsorganisation vergleichend und qualitativ analysiert. Durch den Blick auf gescheiterte Verhandlungen bei der theoretischen und empirischen Analyse kann zugleich die Entstehung internationaler Kooperation besser erklärt und verstanden werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Das Scheitern internationaler Verhandlungen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Holger Janusch sucht nach rationalistischen Erklärungen für das Scheitern internationaler Verhandlungen, indem er einen Konfliktbegriff und neuere verhandlungstheoretische Ansätze in den Neuen Liberalismus integriert und dadurch klassische Hypothesen der Kooperationsforschung infrage stellt. Zur Überprüfung der Hypothesen werden alle bilateralen Verhandlungen der Vereinigten Staaten über Freihandelsabkommen seit Gründung der Welthandelsorganisation vergleichend und qualitativ analysiert. Durch den Blick auf gescheiterte Verhandlungen bei der theoretischen und empirischen Analyse kann zugleich die Entstehung internationaler Kooperation besser erklärt und verstanden werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Bilaterale Verhandlungen der Vereinigten Staate...
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Holger Janusch wirft einen detaillierten Blick auf alle bilateralen Verhandlungen der Vereinigten Staaten über Freihandelsabkommen seit Gründung der Welthandelsorganisation, um eine Lücke in der aktuellen Forschung zur US-Handelspolitik zu schließen. So lassen sich aus der Betrachtung bilateraler Verhandlungen der Vereinigten Staaten, die in der Forschung kaum Beachtung finden oder völlig unbekannt sind, nicht nur vielfältige Erklärungsansätze zur US-Handelspolitik prüfen, sondern auch neuere Entwicklungen erkennen und Lehren für aktuelle Verhandlungen wie über das transatlantische Freihandelsabkommen ziehen. Das Buch dient zugleich als Überblickswerk für Forscherinnen und Forscher, die sich mit Außenhandelspolitik und Verhandlungstheorien beschäftigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Bilaterale Verhandlungen der Vereinigten Staate...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Holger Janusch wirft einen detaillierten Blick auf alle bilateralen Verhandlungen der Vereinigten Staaten über Freihandelsabkommen seit Gründung der Welthandelsorganisation, um eine Lücke in der aktuellen Forschung zur US-Handelspolitik zu schließen. So lassen sich aus der Betrachtung bilateraler Verhandlungen der Vereinigten Staaten, die in der Forschung kaum Beachtung finden oder völlig unbekannt sind, nicht nur vielfältige Erklärungsansätze zur US-Handelspolitik prüfen, sondern auch neuere Entwicklungen erkennen und Lehren für aktuelle Verhandlungen wie über das transatlantische Freihandelsabkommen ziehen. Das Buch dient zugleich als Überblickswerk für Forscherinnen und Forscher, die sich mit Außenhandelspolitik und Verhandlungstheorien beschäftigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die WTO nach Bali - Chancen und Risiken
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der Welthandelsorganisation ist seit Gründung der Organisation trotz dringenden Anpassungsbedarfs kaum verändert worden. Mit der Verabschiedung des so genannten Bali-Pakets im Dezember 2013 und der mit Indien im November 2014 nach zähen Verhandlungen erzielten Übereinkunft konnte dieser Stillstand überwunden werden.Der 18. Außenwirtschaftsrechtstag des Zentrums für Außenwirtschaftsrecht der Universität Münster, der im Oktober 2014 stattfand - also zu einem Zeitpunkt, als die Verständigung mit Indien noch nicht gesichert war -, hat die Verhandlungen von Bali nachgezeichnet, das Übereinkommen aus der Sicht der Wirtschaft beleuchtet sowie den Blick auf den Fortgang der DOHA-Verhandlungsrunde und die dabei zu überwindenden größten Stolpersteine geworfen.Behandelt wurden ferner weitere Fragen des Welthandelsrechts wie die Revision des plurilateralen Übereinkommens über das öffentliche Beschaffungswesen, die Handelserleichterungen und Sicherheitsregelungen der Weltzollorganisation, die Verhandlungen über ein Trade in Services Agreement (TiSA) und die regulatorische Konvergenz im Rahmen der anvisierten Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) sowie allgemein das Verhältnis des Welthandelsrechts zu den bilateralen und regionalen Handelsabkommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Reform im Südwesten
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie gibt Auskunft über die Faktoren und Akteure, die die Gründung einer gemeinsamen Rundfunkanstalt für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bewirkten. Detaillierte Analysen der Verhandlungen zwischen den Intendanten einerseits und den Landesregierungen andererseits werden durch eine kritische Würdigung des SWR-Staatsvertrages ergänzt. Die Autorin dokumentiert damit eine wichtige Etappe deutscher Rundfunkgeschichte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die WTO nach Bali - Chancen und Risiken
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der Welthandelsorganisation ist seit Gründung der Organisation trotz dringenden Anpassungsbedarfs kaum verändert worden. Mit der Verabschiedung des so genannten Bali-Pakets im Dezember 2013 und der mit Indien im November 2014 nach zähen Verhandlungen erzielten Übereinkunft konnte dieser Stillstand überwunden werden.Der 18. Außenwirtschaftsrechtstag des Zentrums für Außenwirtschaftsrecht der Universität Münster, der im Oktober 2014 stattfand - also zu einem Zeitpunkt, als die Verständigung mit Indien noch nicht gesichert war -, hat die Verhandlungen von Bali nachgezeichnet, das Übereinkommen aus der Sicht der Wirtschaft beleuchtet sowie den Blick auf den Fortgang der DOHA-Verhandlungsrunde und die dabei zu überwindenden größten Stolpersteine geworfen.Behandelt wurden ferner weitere Fragen des Welthandelsrechts wie die Revision des plurilateralen Übereinkommens über das öffentliche Beschaffungswesen, die Handelserleichterungen und Sicherheitsregelungen der Weltzollorganisation, die Verhandlungen über ein Trade in Services Agreement (TiSA) und die regulatorische Konvergenz im Rahmen der anvisierten Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) sowie allgemein das Verhältnis des Welthandelsrechts zu den bilateralen und regionalen Handelsabkommen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot