Angebote zu "Nils" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

CD Teufelskicker 80 - Der Kommerzclub! Hörbuch
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Herr Kaiser, Sponsor des SV Blau-Gelb, hat einen ehrgeizigen Neffen: Nils kommt frisch von der Uni und möchte später einmal die Kaiser-Milchwerke übernehmen. Sein großes Ziel ist die Gründung eines eigenen Firmen-Teams. Als sein Onkel für ein paar Wochen außer Gefecht ist, macht er seinen Traum kurzentschlossen wahr! Die Teufelskicker sind baff, als plötzlich ein brandneues Team namens KMW die Liga aufmischt. Und noch mehr staunen sie darüber, wer für die neue Konkurrenz aufläuft: Die besten Spieler des VfB! Zeit für Moritz und Co., diese teuflische Verschwörung aufzudecken!

Anbieter: myToys
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Schnelle, N: Die WASG - Von der Gründung bis zu...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die WASG - Von der Gründung bis zur geplanten Fusion mit der Linkspartei, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Schnelle, Nils, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 28, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Kommerzclub! / Teufelskicker Hörspiel Bd.80...
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Kaiser, Sponsor des SV Blau-Gelb, hat einen ehrgeizigen Neffen: Nils kommt frisch von der Uni und möchte später einmal die Kaiser-Milchwerke übernehmen. Sein großes Ziel ist die Gründung eines eigenen Firmen-Teams. Als sein Onkel für ein paar Wochen außer Gefecht ist, macht er seinen Traum kurzentschlossen wahr! Die Teufelskicker sind baff, als plötzlich ein brandneues Team namens KMW die Liga aufmischt. Und noch mehr staunen sie darüber, wer für die neue Konkurrenz aufläuft: Die besten Spieler des VfB! Zeit für Moritz und Co., diese teuflische Verschwörung aufzudecken!

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Kommerzclub! / Teufelskicker Hörspiel Bd.80...
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Kaiser, Sponsor des SV Blau-Gelb, hat einen ehrgeizigen Neffen: Nils kommt frisch von der Uni und möchte später einmal die Kaiser-Milchwerke übernehmen. Sein großes Ziel ist die Gründung eines eigenen Firmen-Teams. Als sein Onkel für ein paar Wochen außer Gefecht ist, macht er seinen Traum kurzentschlossen wahr! Die Teufelskicker sind baff, als plötzlich ein brandneues Team namens KMW die Liga aufmischt. Und noch mehr staunen sie darüber, wer für die neue Konkurrenz aufläuft: Die besten Spieler des VfB! Zeit für Moritz und Co., diese teuflische Verschwörung aufzudecken!

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Das Handbuch für Startups - die deutsche Ausgab...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Übersetzung des internationalen Bestsellers "The Startup Owner’s Manual" von Steve Blank und Bob Dorf, der nicht nur an amerikanischen Universitäten längst als Standardwerk gilt. "Das Handbuch für Startups" bietet auf Basis des bewährten "Lean"-Ansatzes und Customer Development eine umfassende und äußerst praxisnahe Anleitung für die Gründung und den Betrieb eines Startups. Die Übersetzung wird von Prof. Nils Högsdal, der dieses Buch an der Stuttgarter Hochschule der Medien im Unterricht einsetzt, sowie dem Entrepreneur Daniel Bartel fachlich begleitet. Die beiden Experten steuern außerdem eine Einleitung sowie sieben Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum bei, die das Buch für deutsche Leser abrunden.Ein Startup ist nicht die Miniaturausgabe eines etablierten Unternehmens, sondern eine temporäre, flexible Organisation auf der Suche nach einem nachhaltigen Geschäftsmodell: Das ist die zentrale Erkenntnis, die dem Handbuch für Startups zugrundeliegt. Es verbindet den Lean-Ansatz, Prinzipien des Customer Development sowie Konzepte wie Design Thinking und (Rapid) Prototyping zu einem umfassenden Vorgehensmodell, mit dem sich aus Ideen und Innovationen tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln lassen.Lean Startup & Customer DevelopmentDer Lean-Ansatz für Startups basiert, im Unterschied zum klassischen Vorgehen, nicht auf einem starren Businessplan, der drei Jahre lang unverändert umzusetzen ist, sondern auf einem beweglichen Modell, das immer wieder angepasst wird. Sämtliche Bestandteile der Planung - von den Produkteigenschaften über die Zielgruppen bis hin zum Vertriebsmodell - werden als Hypothesen gesehen, die zu validieren bzw. zu falsifizieren sind. Erst nachdem sie im Austausch mit den potenziellen Kunden bestätigt wurden und nachhaltige Verkäufe möglich sind, verlässt das Startup seine Suchphase und widmet sich der Umsetzung und Skalierung seines Geschäftsmodells. Der große Vorteil: Fehlannahmen werden erheblich früher erkannt - nämlich zu einem Zeitpunkt, an dem man noch die Gelegenheit hat, Änderungen vorzunehmen. Damit erhöhen sich die Erfolgsaussichten beträchtlich.Für den PraxiseinsatzSämtliche Schritte werden in diesem Buch detailliert beschrieben und können anhand der zahlreichen Checklisten nachvollzogen werden. Damit ist das Handbuch ein wertvoller Begleiter und ein umfassendes Nachschlagewerk für Gründerinnen & Gründer.Von deutschen Experten begleitetDie deutsche Ausgabe des international erfolgreichen Handbuchs entstand mit fachlicher Unterstützung von Prof. Dr. Nils Högsdal und Entrepreneur Daniel Bartel, die auch ein deutsches Vorwort sowie sieben Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum beisteuern.Das Standardwerk für die Startup-Gründung an US-amerikanischen HochschulenSchritt-für-Schritt-Vorgehensmodell für einen strukturierten GründungsprozessMit über 40 Checklisten für sämtliche ProjektphasenAlternative Anleitungen für physische und digitale MärkteAuch ideal für Corporate Startups und Spin-offs

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Das Handbuch für Startups - die deutsche Ausgab...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutsche Übersetzung des internationalen Bestsellers "The Startup Owner’s Manual" von Steve Blank und Bob Dorf, der nicht nur an amerikanischen Universitäten längst als Standardwerk gilt. "Das Handbuch für Startups" bietet auf Basis des bewährten "Lean"-Ansatzes und Customer Development eine umfassende und äußerst praxisnahe Anleitung für die Gründung und den Betrieb eines Startups. Die Übersetzung wird von Prof. Nils Högsdal, der dieses Buch an der Stuttgarter Hochschule der Medien im Unterricht einsetzt, sowie dem Entrepreneur Daniel Bartel fachlich begleitet. Die beiden Experten steuern außerdem eine Einleitung sowie sieben Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum bei, die das Buch für deutsche Leser abrunden.Ein Startup ist nicht die Miniaturausgabe eines etablierten Unternehmens, sondern eine temporäre, flexible Organisation auf der Suche nach einem nachhaltigen Geschäftsmodell: Das ist die zentrale Erkenntnis, die dem Handbuch für Startups zugrundeliegt. Es verbindet den Lean-Ansatz, Prinzipien des Customer Development sowie Konzepte wie Design Thinking und (Rapid) Prototyping zu einem umfassenden Vorgehensmodell, mit dem sich aus Ideen und Innovationen tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln lassen.Lean Startup & Customer DevelopmentDer Lean-Ansatz für Startups basiert, im Unterschied zum klassischen Vorgehen, nicht auf einem starren Businessplan, der drei Jahre lang unverändert umzusetzen ist, sondern auf einem beweglichen Modell, das immer wieder angepasst wird. Sämtliche Bestandteile der Planung - von den Produkteigenschaften über die Zielgruppen bis hin zum Vertriebsmodell - werden als Hypothesen gesehen, die zu validieren bzw. zu falsifizieren sind. Erst nachdem sie im Austausch mit den potenziellen Kunden bestätigt wurden und nachhaltige Verkäufe möglich sind, verlässt das Startup seine Suchphase und widmet sich der Umsetzung und Skalierung seines Geschäftsmodells. Der große Vorteil: Fehlannahmen werden erheblich früher erkannt - nämlich zu einem Zeitpunkt, an dem man noch die Gelegenheit hat, Änderungen vorzunehmen. Damit erhöhen sich die Erfolgsaussichten beträchtlich.Für den PraxiseinsatzSämtliche Schritte werden in diesem Buch detailliert beschrieben und können anhand der zahlreichen Checklisten nachvollzogen werden. Damit ist das Handbuch ein wertvoller Begleiter und ein umfassendes Nachschlagewerk für Gründerinnen & Gründer.Von deutschen Experten begleitetDie deutsche Ausgabe des international erfolgreichen Handbuchs entstand mit fachlicher Unterstützung von Prof. Dr. Nils Högsdal und Entrepreneur Daniel Bartel, die auch ein deutsches Vorwort sowie sieben Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum beisteuern.Das Standardwerk für die Startup-Gründung an US-amerikanischen HochschulenSchritt-für-Schritt-Vorgehensmodell für einen strukturierten GründungsprozessMit über 40 Checklisten für sämtliche ProjektphasenAlternative Anleitungen für physische und digitale MärkteAuch ideal für Corporate Startups und Spin-offs

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Die Kunst der Musikausbildung
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg mit seinen Live-Musik-Büchern, Band 1-3, wendet sich Carl F. Hartmuth mit seinem neuen Buch Die Kunst der Musikausbildung an die Musikpädagogen und jene die es werden wollen. Dazu zählen alle Musiker, unabhängig von ihrem pädagogischen Ausbildungsstand, die in irgendeiner Form Musikunterricht erteilen oder musikalisch eine Musikgruppe leiten, sei es in einer öffentlichen Institution, einem Verein oder in der freien Wirtschaft als Freiberufler oder Unternehmer. In über 20 Jahren beobachtete, erprobte und forschte der Autor, was sich in der modernen Musikausbildung bewährt hat und was nicht. Er zeigt auf, wie sich Musikpädagogen auf eine erfolgreiche Zukunft in ihrem Beruf vorbereiten können, ganz gleich ob sie ihn haupt-, nebenberuflich oder ehrenamtlich ausüben. Hartmuth legt auch umfassend dar, wie man als Privatmusiklehrer eine Existenz gründet oder eine Musikschule führt. Die Kunst der Musikausbildung versteht der Autor als einen Weg der ganzheitlichen Förderung und Entwicklung von Persönlichkeiten – auf Seiten der Schüler wie der Lehrer. Das Buch ist ein Wegbegleiter, um persönliche Wege zu entdecken, indem es Leser die wichtigsten Techniken, Tipps und Tricks aus Musiktheorie und praxis um aktuelle Erkenntnisse aus Nachbardisziplinen – z. B. Kommunikationswissenschaft, Medizin und Management – erweitert. Es ist ein unverzichtbarer Begleiter zu einer modernen Musikpädagogik, die den musizierenden Menschen ebenso im Blick hat wie den existenzsichernden Musikmarkt. Das ca. 480 Seiten umfassende Buch ist in der vom Autor gewohnten Weise leicht zu lesen und spannend geschrieben. Es enthält zahlreiche Beispielen, Abbildungen, Checklisten und ein ausführliches Register.1 DER MUSIKPÄDAGOGE: EIN BERUFSBILD IM WANDELDie drei Säulen des Privatmusiklehrers und Musikschulleiters Auf historischen Pfaden der Musikausbildung Warum dem Unternehmensgedanken die Zukunft gehört Ihre persönliche Typologie und was sie für Ihren Berufserfolg bedeutet2 STRUKTUREN UND KONZEPTE DES LERNENS UND LEHRENS Der Mittelpunkt des Lernens: Es geht um EnergieVier Lerntypen – und wie sie am besten vorankommen Kompetenz- und Lerngrade Wie lehren und wie führen Sie? Das Geheimnis der didaktischen Wirkung: Erleben lassen, wie etwas entsteht Der Königsweg zur Gewissheit Systemtheorie – im musikpädagogischen Licht So machen Sie das Beste aus Fehlern Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans erst recht 3 MODELLE UND METHODEN DER MODERNEN MUSIKAUSBILDUNG Ablauf des Musikunterrichts: Der rote Faden Die hohe Schule vom Greifen und Be-greifen Assoziiertes Lernen beim Musizieren Motivieren heißt in Bewegung setzen Intelligente Problemlösungen: Möglichkeiten und Grenzen Was ist besser, Einzel- oder Gruppenunterricht? Spiel doch mal was vor! Programmbildung mit Checklisten Mit Logbuch und Aufgabenheft auf Kurs bleiben Die geeignete Unterrichtsliteratur 4 DIE KUNST DER KOMMUNIKATION IM MUSIKUNTERRICHT In Tuchfühlung: Der erste Schüler-Lehrer-Kontakt Lehrerwechsel – eine kritische Phase Logische Dialektik oder: Wie Sie den Schüler überzeugen Im Mittelpunkt steht das Musikstück Transaktionale Analyse: Kommunikationsmodell für Fortgeschrittene Wie Sie den Kommunikationserfolg im Unterricht steuern können Angewandte Kinesiologie in der Musikausbildung 5 VON DER NOTE BIS ZUM DIRIGIEREN Alles steht in den Noten, nur das Wesentliche nicht Das Geheimnis der Kreativität Rhythmus ist Bewegung Wie lehren Sie das musikalische Improvisieren? Die Kunst des Dirigierens 6 GRÜNDUNG UND FÜHRUNG EINER MUSIKSCHULE Ideen verwirklichen durch selbständige Existenz Management: die Toolbox des Freiberuflers und UnternehmersWie Sie Qualität erreichen Über Selbstführung zur Mitarbeiterführung Ihr Kapital: Mut zur VeränderungErfolgreich – mit System Verträgliches über Verträge So ermitteln Sie Ihr Unterrichtshonorar Entwicklungen erkennen und Leistungen optimieren Musikschule und Musikhandel Marketing – ein spannendes Erlebnis Die Meisterschule des Verkaufens 7 INTERVIEWS MIT CHAMPIONS UND IHREN SCHÜLERN Robert und Gabriele Zimmermann – Wegbereiter für neue Konzepte im Musikunterricht Katrin Vonderheid Nils Meister Alexander Schriefer – Künstler, Pädagoge und Erfinder Bianca Kohlhund Matthias VielerANHANG Kopiervorlagen Literaturtipps Kontakte und SeminareHans Dennerlein: Meister der Farbenspiele Glossar

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Juristen im Ostseeraum
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Rechtshistorikertag im Ostseeraum fand im Mai 2004 in Helsinki/Turku statt und behandelte das Thema Juristen im Ostseeraum . Der Band enthält die auf diesem Kolloquium gehaltenen Referate über die Gründung des Tribunals in Wismar (1653), Laien als Richter in Finnland, Frauen als Rechtswissenschaftler in Dänemark und über die nordische Richterkultur des 20. Jahrhunderts. Ferner werden behandelt der schwedische Jurist und Politiker Nils Herlitz (1888-1978), der Rechtswissenschaftler M. Colonius aus Turku (1738-1817) und J.F.M. Kierulff (1806-1896) aus Lübeck. Weitere Beiträge gehen ein auf das Ende des Ancien Régime in der Justizverfassung Mecklenburgs mit Einführung der Reichsjustizgesetze von 1877/78 und auf die juristischen Fachzeitschriften in den baltischen Ostseeprovinzen im 19. Jahrhundert.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Die Teufelskicker - Der Kommerzclub!, 1 Audio-CD
5,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr Kaiser, Sponsor des SV Blau-Gelb, hat einen ehrgeizigen Neffen: Nils kommt frisch von der Uni und möchte später einmal die Kaiser-Milchwerke übernehmen. Sein großes Ziel ist die Gründung eines eigenen Firmen-Teams. Als sein Onkel für ein paar Wochen außer Gefecht ist, macht er seinen Traum kurzentschlossen wahr! Die Teufelskicker sind baff, als plötzlich ein brandneues Team namens KMW die Liga aufmischt. Und noch mehr staunen sie darüber, wer für die neue Konkurrenz aufläuft: Die besten Spieler des VfB! Zeit für Moritz und Co., diese teuflische Verschwörung aufzudecken!

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot