Angebote zu "Museums" (116 Treffer)

Kategorien

Shops

Ganztägige Tour durch Kairouan und El Jem ab So...
102,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Abfahrt nach Kairouan, der viert-heiligsten Stadt in der islamischen Welt. Der Besuch beginnt an den Aghlabid-Becken aus dem 9. Jahrhundert, gesehen von der Spitze des Touristeninformations-Gebäudes, und mit einer Einführung in die Gründung der Stadt Kairouan und ihres glorreichen Zeitalters.Nach der großen Moschee, der ältesten in Nordafrika, geht es weiter zur nahegelegenen Sidi Sahbi (ein Begleiter des Propheten Mohamed) mit einer Einführung in einige tunesische Traditionen. Beenden Sie den Besuch mit einem Spaziergang durch Medina mit seinem exotischen CharmeBesuch des römischen Amphitheaters von El Jem (Thysdrus) – Es ist das drittgrößte und am besten erhaltene in der römischen Welt. Beenden Sie Ihren Tag mit einem Besuch des berühmten Museums von El Jem.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Ganztägige Tour durch Kairouan und El Jem ab Tunis
105,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Abfahrt nach Kairouan, der viert-heiligsten Stadt in der islamischen Welt. Der Besuch beginnt an den Aghlabid-Becken aus dem 9. Jahrhundert, gesehen von der Spitze des Touristeninformations-Gebäudes, und mit einer Einführung in die Gründung der Stadt Kairouan und ihres glorreichen Zeitalters.Nach der großen Moschee, der ältesten in Nordafrika, geht es weiter zur nahegelegenen Sidi Sahbi (ein Begleiter des Propheten Mohamed) mit einer Einführung in einige tunesische Traditionen. Beenden Sie den Besuch mit einem Spaziergang durch Medina mit seinem exotischen CharmeBesuch des römischen Amphitheaters von El Jem (Thysdrus) – Es ist das drittgrößte und am besten erhaltene in der römischen Welt. Beenden Sie Ihren Tag mit einem Besuch des berühmten Museums von El Jem.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Gründung des Deutschen Museums
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gründung des Deutschen Museums ab 3.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Geschichte & Dokus,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Die Gründung des Deutschen Museums
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gründung des Deutschen Museums ab 8.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
50 Jahre Brücke-Museum Berlin
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit umfassenden Schenkungen haben die Brücke-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel die Gründung des Brücke-Museums ermöglicht. Der Gründungsdirektor Leopold Reidemeister konnte durch gezielte Ankäufe vor allem von Gemälden den Grundstock ergänzen. Von seiner Nachfolgerin Magdalena M. Moeller wurde in großem Umfang weiter gekauft, so dass das Museum einen vollständigen Überblick über die Stilentwicklung der Gruppe präsentieren kann, wie auch das spätere Schaffen von Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel, Pechstein, Nolde und Otto Mueller dokumentiert ist. Das Brücke-Museum zählt heute zu den international bekanntesten Museen mit Beteiligung an fast jeder Expressionismus-Ausstellung weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte der Stadt Freiburg
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum des Museums für Stadtgeschichte liegt die zweite Auflage der »Kleinen Geschichte der Stadt Freiburg« in völlig neu überarbeiteter und erweiterter Fassung vor. Beibehalten wurde die Form der kommentierten Chronik, die mit der Gründung Freiburgs im 12. Jahrhundert beginnt und nunmehr mit Ereignissen aus dem Jahr 2003 endet. Zahlreiche historische Details, die selbst vielen Freiburgern kaum bekannt sind, sowie 60 Abbildungen ergänzen die nüchternen Fakten und Jahreszahlen, so daß wiederum ein umfassender Blick auf die Geschichte der Stadt gewährleistet ist, aber genauso werden interessante Hintergrundinformationen oder auch Hinweise auf außergewöhnliche Lebensläufe geliefert.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
50 Jahre Brücke-Museum Berlin
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit umfassenden Schenkungen haben die Brücke-Künstler Karl Schmidt-Rottluff und Erich Heckel die Gründung des Brücke-Museums ermöglicht. Der Gründungsdirektor Leopold Reidemeister konnte durch gezielte Ankäufe vor allem von Gemälden den Grundstock ergänzen. Von seiner Nachfolgerin Magdalena M. Moeller wurde in großem Umfang weiter gekauft, so dass das Museum einen vollständigen Überblick über die Stilentwicklung der Gruppe präsentieren kann, wie auch das spätere Schaffen von Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel, Pechstein, Nolde und Otto Mueller dokumentiert ist. Das Brücke-Museum zählt heute zu den international bekanntesten Museen mit Beteiligung an fast jeder Expressionismus-Ausstellung weltweit.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte der Stadt Freiburg
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum des Museums für Stadtgeschichte liegt die zweite Auflage der »Kleinen Geschichte der Stadt Freiburg« in völlig neu überarbeiteter und erweiterter Fassung vor. Beibehalten wurde die Form der kommentierten Chronik, die mit der Gründung Freiburgs im 12. Jahrhundert beginnt und nunmehr mit Ereignissen aus dem Jahr 2003 endet. Zahlreiche historische Details, die selbst vielen Freiburgern kaum bekannt sind, sowie 60 Abbildungen ergänzen die nüchternen Fakten und Jahreszahlen, so daß wiederum ein umfassender Blick auf die Geschichte der Stadt gewährleistet ist, aber genauso werden interessante Hintergrundinformationen oder auch Hinweise auf außergewöhnliche Lebensläufe geliefert.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Festung Königstein
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eindrucksvoll erheben sich die Mauern der Festung Königstein auf einem Tafelberg inmitten der malerischen Felslandschaft der Sächsischen Schweiz. Über 750 Jahre Geschichte haben diese Bergfestung zu einem einmaligen Ensemble aus Bauten der Spätgotik und Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts werden lassen. Heute informieren dort Ausstellungen über das Leben der einstigen Hausherren und der auf Königstein bis 1922 inhaftierten Berühmtheiten. Der Band erzählt die Geschichte der Festung und ihrer Bewohner vom Mittelalter bis zur Gründung des Museums im 20. Jahrhundert, stellt deren bauliche Entwicklung und vielseitige Nutzung vor und lädt zu einem Ausflug in das bizarre Elbsandsteingebirge ein.

Anbieter: buecher
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot