Angebote zu "Milk" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Nesti Dante Firenze Pflege Il Frutteto di Nesti...
Unser Tipp
4,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Die in Florenz beheimatete Manufaktur Nesti Dante Firenze zählt seit ihrer Gründung im Jahre 1947 zu den bedeutendsten europäischen Herstellern von Premium-Seife. In der Produktlinie Il Frutteto di Nesti veröffentlicht das Unternehmen Seifen, die mit bezaubernden Düften den Sinnen schmeicheln. Die Seife Fig & Almond Milk Soap weiß mit einem bezaubernden Mandel-Duft zu begeistern, der sanft durch den Tag geleitet.Il Frutteto di Nesti Fig & Almond Milk Soap - zarter Duft aus dem Hause Nesti Dante FirenzeBei der Herstellung seiner Seifen setzt Nesti Dante Firenze fast ausschließlich auf natürliche Inhaltsstoffe und eine auf Tradition beruhende Rezeptur. Mit ihrem an frische Mandeln erinnernden Duft lässt die Almond Soap jede Reinigung zu einem kleinen Highlight werden. Das elegante Produkt kann sowohl zur Reinigung der Hände als auch des gesamten Körpers verwendet werden. Nesti Dante Firenze bietet Körperpflege auf höchstem Niveau. Wer seinen Alltag mit einem zauberhaften Produkt aus der Linie Il Frutteto di Nesti bereichern möchte, liegt mit der Fig & Almond Milk Soap genau richtig. Mit ihrer hübsch bemalten Verpackung ist die Fig & Almond Milk Soap wie alle Produkte aus der Produktlinie auch in optischer Hinsicht ein echter Hingucker.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Boom - Blackest Black (10 ml)
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was das ist? Eine Mascara für intensives Volumen mit nährendem Hanfsamenöl und herzförmigen Fasern, die für mehr Dichte sorgen, sowie reinen Pigmenten für ein intensives Schwarz ohne Klumpen. Was es bewirkt: Die einzigartigen herzförmigen Fasern der KUSH High Volume Mascara setzen sich auf den Wimpern ab und gewähren langanhaltendes Volumen, Länge und Krümmung. Im Gegensatz zu länglichen und zylinderförmigen Fasern, die ein hauchdünnes Erscheinungsbild bewirken können, setzen sich diese hohlen, herzförmigen Fasern in allen Richtungen auf den Wimpern ab, um einen Eindruck von Länge und Breite hervorzurufen. Das Hanfsamenöl spendet wertvolle Nährpflege und verbindet sich mit den Wimpern, um ihnen Dichte ohne Bröckeln zu verleihen, wobei es die hohlen Fasern mit einer Formel für doppeltes Volumen auffüllt. Das aus Hanf hergestellte Hanföl spendet kontinuierlich Feuchtigkeit, um gesünder wirkende Wimpern zu gewährleisten, auch nachdem Sie die Mascara abgenommen haben. Was die Formel NICHT enthält: - Parabene - Sulfate - Phthalate Was man dazu noch wissen sollte: KUSH Mascara ist grausamkeitsfrei, parabenfrei, vegan, glutenfrei, parfümfrei und silikonfrei. Warum eine Formel mit Hanf verwenden? Seit seiner Gründung wollte das Unternehmen Milk Makeup ein Produkt kreieren, das die erstaunlichen Eigenschaften des aus Hanf gewonnenen Hanfsamenöls zur Geltung bringt. Als sie eine gänzlich vegane Volumen-Mascara mit Fasern zu kreieren begannen, wussten sie, dass sie kein Bienenwachs, ein in Mascara-Formeln weitgehend eingesetztes Bindemittel, verwenden konnten. Und an dieser Stelle kam das Öl aus Hanfsamen ins Spiel. Das aus Hanf gewonnene Hanföl verbindet die herzförmigen Fasern mit Ihren Wimpern ohne Bröckeln. Es verleiht der Formel eine cremige Textur, ermöglicht ein ebenmäßigeres Auftragen und erleichtert das Abschminken, ohne zu zerren. Es sorgt ebenfalls für zusätzliche Pflege. KUSH Mascara ist eine vegane Lösung für intensives Volumen und gesünder aussehende Wimpern in einer einzigen Geste.

Anbieter: Sephora
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Boom - Noir de noir (4 ml)
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist das? Eine Mascara für intensives Volumen mit nährendem Hanfsamenöl und herzförmigen Fasern, die für mehr Dichte sorgen, sowie reinen Pigmenten für ein intensives Schwarz ohne Klumpen. Was es bewirkt: Die einzigartigen herzförmigen Fasern der KUSH High Volume Mascara setzen sich auf den Wimpern ab und gewähren langanhaltendes Volumen, Länge und Krümmung. Im Gegensatz zu länglichen und zylinderförmigen Fasern, die ein hauchdünnes Erscheinungsbild bewirken können, setzen sich diese hohlen, herzförmigen Fasern in allen Richtungen auf den Wimpern ab, um einen Eindruck von Länge und Breite hervorzurufen. Das Hanfsamenöl spendet wertvolle Nährpflege und verbindet sich mit den Wimpern, um ihnen Dichte ohne Bröckeln zu verleihen, wobei es die hohlen Fasern mit einer Formel für doppeltes Volumen auffüllt. Das aus Hanf hergestellte Hanföl spendet kontinuierlich Feuchtigkeit, um gesünder wirkende Wimpern zu gewährleisten, auch nachdem Sie die Mascara abgenommen haben. Was die Formel NICHT enthält: - Parabene - Sulfate - Phthalate Was man dazu noch wissen sollte: KUSH Mascara ist grausamkeitsfrei, parabenfrei, vegan, glutenfrei, parfümfrei und silikonfrei. Warum eine Formel mit Hanf verwenden? Seit seiner Gründung wollte das Unternehmen Milk Makeup ein Produkt kreieren, das die erstaunlichen Eigenschaften des aus Hanf gewonnenen Hanfsamenöls zur Geltung bringt. Als sie eine gänzlich vegane Volumen-Mascara mit Fasern zu kreieren begannen, wussten sie, dass sie kein Bienenwachs, ein in Mascara-Formeln weitgehend eingesetztes Bindemittel, verwenden konnten. Und an dieser Stelle kam das Öl aus Hanfsamen ins Spiel. Das aus Hanf gewonnene Hanföl verbindet die herzförmigen Fasern mit Ihren Wimpern ohne Bröckeln. Es verleiht der Formel eine cremige Textur, ermöglicht ein ebenmäßigeres Auftragen und erleichtert das Abschminken, ohne zu zerren. Es sorgt ebenfalls für zusätzliche Pflege. KUSH Mascara ist eine vegane Lösung für intensives Volumen und gesünder aussehende Wimpern in einer einzigen Geste.

Anbieter: Sephora
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lackum, J: Gesetzesumgehung im Europarecht
164,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Anders als für die Gründung einer SE durch Verschmelzung statuiert die SE-VO für die Gründung einer gemeinsamen Tochter-SE keine besonderen Verfahrensvorschriften. Vielmehr erklärt Art. 36 SE-VO diejenigen nationalen Normen für anwendbar, welche die Gründung einer Tochtergesellschaft in Form einer AG regeln. Dadurch kann sich für zwei Unternehmen, die dem Recht verschiedener Mitgliedstaaten unterliegen, ein Anreiz ergeben, anstatt eine SE durch Verschmelzung zu gründen, eine gemeinsame Tochter-SE zu gründen und anschliessend alle betriebsnotwendigen Wirtschaftsgüter im Wege der Einzelrechtsnachfolge auf diese zu übertragen, um auf diese Weise die Pflicht zur Aufstellung eines Verschmelzungsplans nach Art. 20 SE-VO zu vermeiden. Dann stellt sich die Frage, ob sich die Pflicht zur Aufstellung eines Verschmelzungsplans aus dem nationalen Recht ergibt oder ob ansonsten die Verschmelzungsregeln der SE-VO analog anzuwenden sind. Dies hängt davon ab, ob bei der Lösung von Umgehungsfällen des europäischen Gesellschaftsrechts nur die allgemeinen Rechtsanwendungsgrundsätze der teleologischen Auslegung und Analogie bzw. teleologischen Reduktion einschlägig sind, ob zusätzlich umgehungsspezifische Besonderheiten zu beachten sind oder ob die Gesetzesumgehung darüber hinaus ein eigenständiges Rechtsinstitut mit eigenen Voraussetzungen und Rechtsfolgen darstellt. Klärungsbedürftig ist insbesondere, welche Bedeutung der Umgehungsabsicht für diesen Fragenkreis zukommt. Das Problem der Gesetzesumgehung stellt sich nicht nur im europäischen Gesellschaftsrecht, sondern in allen Rechtsgebieten des europäischen Gemeinschaftsrechts. Die Gesetzesumgehung ist damit ein Problem der allgemeinen Rechtslehre, für dessen rechtliche Beurteilung die Frage nach dem Bestehen einer gemeinschaftsrechtlichen Umgehungslehre massgeblich ist. Die Diskussion über die Gesetzesumgehung ist in jüngerer Zeit durch die Urteile Inspire Art, Centros und Überseering erneut in Bewegung geraten und bis heute nicht zum Stillstand gekommen. Vielmehr herrscht über die Bedeutung der Gesetzesumgehung im Gemeinschaftsrecht sowohl in der Literatur als auch in der Rechtsprechung Unklarheit. Zwar hat sich in der Rechtsprechung des EuGH inzwischen eine eigene »Umgehungsrechtsprechung« herausgebildet, zu denen unter anderem die Verfahren Inspire Art, Ninni-Orasche, Akrich und Milk Marque5 zu zählen sind, und auch die jüngste europarechtliche Literatur des In- und Auslands befasst sich immer wieder mit der Gesetzesumgehung. Weder in der Literatur noch in der Rechtsprechung sind aber die widerstreitenden Theorien zur Gesetzesumgehung bislang auf eine gefestigte dogmatische Grundlage gestellt worden, wie nicht zuletzt die divergierenden Stellungnahmen der Generalanwälte zu den soeben genannten Fällen zeigen. Dieses Versäumnis soll in der vorliegenden Arbeit nachgeholt werden. Dazu ist im zweiten Teil eine gemeinschaftsrechtliche Umgehungslehre unter Heranziehung der Rechtsquellen des Gemeinschaftsrechts zu entwickeln. Im dritten Teil werden die gefundenen Ergebnisse und die Bedeutung der gemeinschaftsrechtlichen Umgehungslehre dann anhand der Lösung einiger Umgehungsfälle des europäischen Gesellschaftsrechts, insbesondere im Zusammenhang mit der SE, exemplarisch dargestellt. Nicht zuletzt soll mit dieser Arbeit ein Beitrag zur Europäisierung der Rechtswissenschaft geleistet werden, um die allmähliche Herausbildung eines gemeineuropäischen Privatrechts zu fördern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot