Angebote zu "Lupine" (10 Treffer)

Gründünger ´Dünge-Lupinen´ 2 kg
11,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dünge-Lupinen tragen wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei und steigern durch Nährstoffbindung langfristig den Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen. Dünge-Lupinen bilden an ihren Pfahlwurzeln, die bis zu 200 cm tief in den Boden eindringen, zahlreiche Knöllchenbakterien, die Stickstoff im Boden anreichern. Die Dünge-Lupinen eignen sich daher besonders gut als Vorkultur von Pflanzen, die viel Stickstoff benötigen, wie Kohlgemüse und Porree (Starkzehrer). Zum Zeitpunkt der Blüte verwandelt sich die Fläche in ein reich blühendes, zartblaues Blütenmeer. Es gibt 2 Möglichkeiten die Düngelupinen als Gründünger zu verwenden. Zum einen können die Pflanzen nach der Blüte abgemäht und in den Boden eingearbeitet werden. Die Wurzeln bleiben zur Verrottung in der Erde. Bei der späten Ausbringung im Herbst wird die abgefrorene Blattmasse der nicht frostbeständigen Düngelupinen im Frühjahr eingearbeitet.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 26.02.2019
Zum Angebot
Lupinen-Wicken-Mix Gründünger
5,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine Gründüngung verbessert auf natürlichem Wege die Qualität des Gartenbodens. Er lockert und durchlüftet diesen durch die Durchwurzelung der Pflanzen. Der ´Lupinen-Wicken-Mix´ eignet sich besonders gut an trockenen Standorten. Die Pflanzen sind winterhart, sterben aber nach langem Dauerfrost ab. Wartet man bis zur Blüte der Gründüngerpflanzen, bieten diese Bienen und Schmetterlingen eine tolle Nahrungsquelle. Lässt man abgemähte Pflanzen auf dem Boden liegen, bilden diese eine Mulchschicht.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 14.02.2019
Zum Angebot
Gründünger Dünge-Lupine ´Blaue Süßlupinen´ 1 kg
6,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dünge-Lupinen tragen wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei und steigern durch Nährstoffbindung langfristig den Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen. Zum Zeitpunkt der Blüte verwandelt sich die Fläche in ein reich blühendes, zartblaues Blütenmeer. Es gibt 2 Möglichkeiten die Düngelupinen als Gründünger zu verwenden. Zum einen können die Pflanzen nach der Blüte abgemäht und in den Boden eingearbeitet werden. Die Wurzeln bleiben zur Verrottung in der Erde. Bei der späten Ausbringung im Herbst wird die abgefrorene Blattmasse der nicht frostbeständigen Düngelupinen im Frühjahr eingearbeitet.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 26.02.2019
Zum Angebot
Düngelupinen Gründünger Blaue Süßlupinen 5kg
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

(4,60 EUR/kg) Düngelupinen Gründünger - Blaue Sü&#223lupinenLupinus angustifoliusGründünger Düngelupinen; 2kgNichtwinterharte Gründüngungspflanzeneinjährigausreichend für 250qmDünge-Lupinen tragen wesentlich

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Kiepenkerl Gründünger Düngelupinen ´´ca. 50 qm´´
5,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(11,98 € / 1 kg)

Dünge-Lupinen tragen wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei und steigern durch Nährstoffbindung langfristig den Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen. Zum Zeitpunkt der Blüte verwandelt sich die Fläche in ein reich blühendes, zartblaues Blütenmeer.´´Aussaatzeitraum: Mai,Juni,Juli,August,September Standort: halbschattiger Standort,sonniger Standort winterhart: nein

Anbieter: hitseller.de
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot
Lupinen (Lupinus) 25 kg blaue Sonet bitterstoff...
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

(1,96 EUR/kg) Lupinen zeichen sich besonders als Gründünger durch die Anreicherung (Bindung von Stickstoff aus der Luft) und Speicherung von Stickstoff (durch Knöllchenbakterien an den Wurzeln) aus. Desweitern sorgt die tiefe Durchwurzelung der Lupinen f

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
N.L.Chrestensen Saatgut Lupine blau ´´ca. 16 m²´´
3,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(16,58 € / 1 kg)

Lupinen sind aufgrund ihrer starken tiefgehenden Bewurzelung für die Verbesserung der Fruchtbarkeit leichter Sandböden von großer Bedeutung. Die Lupine besitzt eine Pfahlwurzel, einen aufrechten Stengel mit langgestielten gefingerten Blättern und in quirligen Trauben stehende Blüten. Beim Abreifen bilden die Schoten eiweißreiches Futter, bei der Grünfutterverwendung erfolgt der Schnitt in voller Blüte. Zur Verwendung als Gründüngung baut man die Lupine nach früh räumenden Vorfrüchten an. Sie sollte möglichst lange wachsen und im Spätherbst flach eingegraben werden oder nach dem Abfrieren im Frühjahr. Infolge ihrer Fähigkeit, mit Hilfe der Knöllchenbakterien bedeutende Mengen an Stickstoff zu bilden, ist die Lupine auf leichten Böden die wichtigste Gründüngungspflanze und eine gute Vorkultur für alle Pflanzen, die im Folgejahr viel Stickstoff benötigen. Lupinen sind Pollen - und Nektarspander für Bienen und Schmetterlinge.´´Aussaatzeitraum: April - August Aussaat: Direktsaat Blütenfarbe: blau max. Pflanzenhöhe: 30 cm Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge: Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge Standort: sonnig Winterhart: nicht winterhart

Anbieter: hitseller.de
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
N.L.Chrestensen Saatgut Bitterlupinen ´´ca. 16 ...
3,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(7,98 € / 1 kg)

Lupinen sind aufgrund ihrer starken tiefgehenden Bewurzelung für die Verbesserung der Fruchtbarkeit leichter Sandböden von großer Bedeutung. Die Lupine besitzt eine Pfahlwurzel, einen aufrechten Stengel mit langgestielten gefingerten Blättern und in quirligen Trauben stehende Blüten. Zur Verwendung als Gründüngung baut man die Lupine nach frühräumenden Vorfrüchten an. Sie sollte möglichst lange wachsen und im Spätherbst flach eingegraben werden - oder nach dem Abfrieren im Frühjahr. Infolge Ihrer Fähigkeit, mit Hilfe der Knöllchenbakterien bedeutende Mengen an Stickstoff zu binden, ist die Lupine auf leichten Böden die wichtigste Gründüngungspflanze und eine gute Vorkultur für alle Pflanzen, die im Folgejahr viel Stickstoff benötigen. Lupinen sind Pollen- & Nektarspender für Bienen und Schmetterlinge.´´Aussaatzeitraum: April - August Aussaat: Direktsaat Blütenfarbe: blau Blütezeit: Mai - August max. Pflanzenhöhe: 70 cm Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge: Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge Standort: sonnig Winterhart: nicht winterhart

Anbieter: hitseller.de
Stand: 02.09.2019
Zum Angebot
Düngelupinen ´Blaue Süßlupinen´
22,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dünge-Lupinen tragen wesentlich zur Gesunderhaltung und Verbesserung des Gartenbodens bei und steigern durch Nährstoffbindung langfristig den Ertrag und die Qualität an Folgekulturen wie Gemüse und Blumen. Zum Zeitpunkt der Blüte verwandelt sich die Fläche in ein reich blühendes, zartblaues Blütenmeer. Es gibt 2 Möglichkeiten die Düngelupinen als Gründünger zu verwenden. Zum einen können die Pflanzen nach der Blüte abgemäht und in den Boden eingearbeitet werden. Die Wurzeln bleiben zur Verrottung in der Erde. Bei der späten Ausbringung im Herbst wird die abgefrorene Blattmasse der nicht frostbeständigen Düngelupinen im Frühjahr eingearbeitet.

Anbieter: TOM GARTEN
Stand: 30.03.2019
Zum Angebot