Angebote zu "Little" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Like A Storm & Devilskin
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei der besten neuseeländischen Heavy Bands haben sich zusammengetan, um gemeinsam Deutschland zu erobern. Bei vier exklusiven Shows werden Like A Storm und Devilskin ihre harten Riffs und großen Melodien vom anderen Ende der Welt mitbringen, um ihre deutschen Fans zu entzücken.Like A Storm ? das sind die Brüder Chris (Vocals, Didgeridoo, Gitarre, Keys), Matt (Gitarre, Vocals, Keys) und Kent Brooks (Bass, Keys) sowie Drummer Zach Wood aus Auckland, Neuseeland. Seit ihrer Gründung 2005 erspielen sich die vier mit ihrer aufregenden Mischung aus klassischem wie modernen Metal, elektronischen Klängen und Hymnischen Refrains eine beständig wachsende Fanbase auf der ganzen Welt. Mit ihrem selbstproduzierten dritten Album ?Catacombs? zeigt sich die Band in absoluter Topform: elf hypnotische, ehrliche und krachende Hymnen, in denen sich rohe Gefühle mit polyrhythmischen Riffs, filmreifen elektronischen Elementen und archaischen Didgeridoo-Klängen zu ihrem bisher dunkelsten und intensivsten Release verbinden.Der Weg von Like a Storm bis zu diesem Punkt war lang und anstrengend. 2009 begannen sie den US-Markt anzugreifen. Durch unaufhörliches Touren wurden die Fans schnell zahlreicher und ihre Durchbruchsingle ?Love The Way You Hate Me? wurde zum meistgespielten Song einer neuseeländischen Rockband im US-Radio. Danach sorgte auch ihr Album ?Awaken The Fire? sowie ein Cover von Coolios legendärem ?Gangsters Paradise? für Abermillionen Streams auf Spotify und Klicks auf Youtube.Auch Devilskin sind in ihrer Heimat Neuseeland ein Phänomen. Ihr Debütalbum ?We Rise? (2014) stieg nicht nur auf Nummer eins der Albumcharts ein, sondern blieb über 54 Wochen in den Top 40 und bescherte der Band prompt eine Platinauszeichnung. Mit den Songs ?Little Pills?, ?Never See The Light? und vor allem der Nummer-eins-Single ?Start A Revolution? wurde das Quartett um Sängerin Jennie Skulander, Gitarrist Tony ?Nail? Vincent, Bassist Paul Martin und dessen Sohn Nic Martin (Drums) zur einer festen Größe in der neuseeländischen Musikszene. Auch mit ihrem zweiten Longplayer ?Be Like The River? landen sie ganz oben in den Charts und unterstreichen ihre künstlerische Ambition.Jennies kraftvolle und unwiderstehliche Stimme, die beißenden Gitarren, der fordernde Bass und die hämmernden Drums verbinden Devilskin in Songs, die jede Menge Tiefe und Leidenschaft besitzen. Sie erschaffen einen unwiderstehlichen Mix aus großen Melodien, kompromisslosem Sound und ausgereiftem Songwriting, den sie auch bei ihren explosiven Liveshows unter Beweis stellen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Like A Storm & Devilskin
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei der besten neuseeländischen Heavy Bands haben sich zusammengetan, um gemeinsam Deutschland zu erobern. Bei vier exklusiven Shows werden Like A Storm und Devilskin ihre harten Riffs und großen Melodien vom anderen Ende der Welt mitbringen, um ihre deutschen Fans zu entzücken.Like A Storm ? das sind die Brüder Chris (Vocals, Didgeridoo, Gitarre, Keys), Matt (Gitarre, Vocals, Keys) und Kent Brooks (Bass, Keys) sowie Drummer Zach Wood aus Auckland, Neuseeland. Seit ihrer Gründung 2005 erspielen sich die vier mit ihrer aufregenden Mischung aus klassischem wie modernen Metal, elektronischen Klängen und Hymnischen Refrains eine beständig wachsende Fanbase auf der ganzen Welt. Mit ihrem selbstproduzierten dritten Album ?Catacombs? zeigt sich die Band in absoluter Topform: elf hypnotische, ehrliche und krachende Hymnen, in denen sich rohe Gefühle mit polyrhythmischen Riffs, filmreifen elektronischen Elementen und archaischen Didgeridoo-Klängen zu ihrem bisher dunkelsten und intensivsten Release verbinden.Der Weg von Like a Storm bis zu diesem Punkt war lang und anstrengend. 2009 begannen sie den US-Markt anzugreifen. Durch unaufhörliches Touren wurden die Fans schnell zahlreicher und ihre Durchbruchsingle ?Love The Way You Hate Me? wurde zum meistgespielten Song einer neuseeländischen Rockband im US-Radio. Danach sorgte auch ihr Album ?Awaken The Fire? sowie ein Cover von Coolios legendärem ?Gangsters Paradise? für Abermillionen Streams auf Spotify und Klicks auf Youtube.Auch Devilskin sind in ihrer Heimat Neuseeland ein Phänomen. Ihr Debütalbum ?We Rise? (2014) stieg nicht nur auf Nummer eins der Albumcharts ein, sondern blieb über 54 Wochen in den Top 40 und bescherte der Band prompt eine Platinauszeichnung. Mit den Songs ?Little Pills?, ?Never See The Light? und vor allem der Nummer-eins-Single ?Start A Revolution? wurde das Quartett um Sängerin Jennie Skulander, Gitarrist Tony ?Nail? Vincent, Bassist Paul Martin und dessen Sohn Nic Martin (Drums) zur einer festen Größe in der neuseeländischen Musikszene. Auch mit ihrem zweiten Longplayer ?Be Like The River? landen sie ganz oben in den Charts und unterstreichen ihre künstlerische Ambition.Jennies kraftvolle und unwiderstehliche Stimme, die beißenden Gitarren, der fordernde Bass und die hämmernden Drums verbinden Devilskin in Songs, die jede Menge Tiefe und Leidenschaft besitzen. Sie erschaffen einen unwiderstehlichen Mix aus großen Melodien, kompromisslosem Sound und ausgereiftem Songwriting, den sie auch bei ihren explosiven Liveshows unter Beweis stellen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Like A Storm & Devilskin
31,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei der besten neuseeländischen Heavy Bands haben sich zusammengetan, um gemeinsam Deutschland zu erobern. Bei vier exklusiven Shows werden Like A Storm und Devilskin ihre harten Riffs und großen Melodien vom anderen Ende der Welt mitbringen, um ihre deutschen Fans zu entzücken.Like A Storm ? das sind die Brüder Chris (Vocals, Didgeridoo, Gitarre, Keys), Matt (Gitarre, Vocals, Keys) und Kent Brooks (Bass, Keys) sowie Drummer Zach Wood aus Auckland, Neuseeland. Seit ihrer Gründung 2005 erspielen sich die vier mit ihrer aufregenden Mischung aus klassischem wie modernen Metal, elektronischen Klängen und Hymnischen Refrains eine beständig wachsende Fanbase auf der ganzen Welt. Mit ihrem selbstproduzierten dritten Album ?Catacombs? zeigt sich die Band in absoluter Topform: elf hypnotische, ehrliche und krachende Hymnen, in denen sich rohe Gefühle mit polyrhythmischen Riffs, filmreifen elektronischen Elementen und archaischen Didgeridoo-Klängen zu ihrem bisher dunkelsten und intensivsten Release verbinden.Der Weg von Like a Storm bis zu diesem Punkt war lang und anstrengend. 2009 begannen sie den US-Markt anzugreifen. Durch unaufhörliches Touren wurden die Fans schnell zahlreicher und ihre Durchbruchsingle ?Love The Way You Hate Me? wurde zum meistgespielten Song einer neuseeländischen Rockband im US-Radio. Danach sorgte auch ihr Album ?Awaken The Fire? sowie ein Cover von Coolios legendärem ?Gangsters Paradise? für Abermillionen Streams auf Spotify und Klicks auf Youtube.Auch Devilskin sind in ihrer Heimat Neuseeland ein Phänomen. Ihr Debütalbum ?We Rise? (2014) stieg nicht nur auf Nummer eins der Albumcharts ein, sondern blieb über 54 Wochen in den Top 40 und bescherte der Band prompt eine Platinauszeichnung. Mit den Songs ?Little Pills?, ?Never See The Light? und vor allem der Nummer-eins-Single ?Start A Revolution? wurde das Quartett um Sängerin Jennie Skulander, Gitarrist Tony ?Nail? Vincent, Bassist Paul Martin und dessen Sohn Nic Martin (Drums) zur einer festen Größe in der neuseeländischen Musikszene. Auch mit ihrem zweiten Longplayer ?Be Like The River? landen sie ganz oben in den Charts und unterstreichen ihre künstlerische Ambition.Jennies kraftvolle und unwiderstehliche Stimme, die beißenden Gitarren, der fordernde Bass und die hämmernden Drums verbinden Devilskin in Songs, die jede Menge Tiefe und Leidenschaft besitzen. Sie erschaffen einen unwiderstehlichen Mix aus großen Melodien, kompromisslosem Sound und ausgereiftem Songwriting, den sie auch bei ihren explosiven Liveshows unter Beweis stellen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Like A Storm & Devilskin
27,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zwei der besten neuseeländischen Heavy Bands haben sich zusammengetan, um gemeinsam Deutschland zu erobern. Bei vier exklusiven Shows werden Like A Storm und Devilskin ihre harten Riffs und großen Melodien vom anderen Ende der Welt mitbringen, um ihre deutschen Fans zu entzücken.Like A Storm ? das sind die Brüder Chris (Vocals, Didgeridoo, Gitarre, Keys), Matt (Gitarre, Vocals, Keys) und Kent Brooks (Bass, Keys) sowie Drummer Zach Wood aus Auckland, Neuseeland. Seit ihrer Gründung 2005 erspielen sich die vier mit ihrer aufregenden Mischung aus klassischem wie modernen Metal, elektronischen Klängen und Hymnischen Refrains eine beständig wachsende Fanbase auf der ganzen Welt. Mit ihrem selbstproduzierten dritten Album ?Catacombs? zeigt sich die Band in absoluter Topform: elf hypnotische, ehrliche und krachende Hymnen, in denen sich rohe Gefühle mit polyrhythmischen Riffs, filmreifen elektronischen Elementen und archaischen Didgeridoo-Klängen zu ihrem bisher dunkelsten und intensivsten Release verbinden.Der Weg von Like a Storm bis zu diesem Punkt war lang und anstrengend. 2009 begannen sie den US-Markt anzugreifen. Durch unaufhörliches Touren wurden die Fans schnell zahlreicher und ihre Durchbruchsingle ?Love The Way You Hate Me? wurde zum meistgespielten Song einer neuseeländischen Rockband im US-Radio. Danach sorgte auch ihr Album ?Awaken The Fire? sowie ein Cover von Coolios legendärem ?Gangsters Paradise? für Abermillionen Streams auf Spotify und Klicks auf Youtube.Auch Devilskin sind in ihrer Heimat Neuseeland ein Phänomen. Ihr Debütalbum ?We Rise? (2014) stieg nicht nur auf Nummer eins der Albumcharts ein, sondern blieb über 54 Wochen in den Top 40 und bescherte der Band prompt eine Platinauszeichnung. Mit den Songs ?Little Pills?, ?Never See The Light? und vor allem der Nummer-eins-Single ?Start A Revolution? wurde das Quartett um Sängerin Jennie Skulander, Gitarrist Tony ?Nail? Vincent, Bassist Paul Martin und dessen Sohn Nic Martin (Drums) zur einer festen Größe in der neuseeländischen Musikszene. Auch mit ihrem zweiten Longplayer ?Be Like The River? landen sie ganz oben in den Charts und unterstreichen ihre künstlerische Ambition.Jennies kraftvolle und unwiderstehliche Stimme, die beißenden Gitarren, der fordernde Bass und die hämmernden Drums verbinden Devilskin in Songs, die jede Menge Tiefe und Leidenschaft besitzen. Sie erschaffen einen unwiderstehlichen Mix aus großen Melodien, kompromisslosem Sound und ausgereiftem Songwriting, den sie auch bei ihren explosiven Liveshows unter Beweis stellen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Niall Horan - Nice To Meet Ya Tour 2020
55,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niall Horan - Ex-One Direction Star auf Solo-TourMit neuem Album ?Heartbreak Weather? endlich wieder in DeutschlandMit One Direction hat Niall Horan bereits alles erlebt. Seit 2017 ist er als Solokünstler aktiv und hat nicht weniger Erfolg. Mit seinem neuen Album ?Heartbreak Weather? kommt der irische Sänger und Songwriter im Herbst auf große Europatour und spielt dabei auch vier Konzerte in deutschen Hallen:14.10. Berlin ? Verti Music Hall, 16.10. Hamburg ? Sporthalle, 08.11. München ? Zenith, 09.11. Düsseldorf ? Mitsubishi Electric HalleNialls professionelle Laufbahn als Musiker beginnt im Jahre 2010 in der Castingshow X-Factor. Hier schaffte er es als Einzelkünstler zwar nicht ins Finale - genau wie seine späteren Bandkollegen Louis, Harry, Liam und Zayn, doch mit Gründung der Band One Direction haben die fünf alles richtig gemacht. Der Erfolg des Quintetts schraubt sich schnell in astronomische Höhen ? Milliarden Streams auf Spotify & Co, Millionen Fans weltweit, hunderttausende Besucher auf ihren Tourneen und hunderte Awards sprechen eine deutliche Sprache. 2015 folgte dann die Pause auf unbestimmte Zeit und Niall musste sich genau wie die anderen Mitglieder überlegen, was er nun mit seiner vielen Zeit anfangen soll.Zum Glück entschied sich Niall relativ schnell, dass er der Musik treu bleiben will. Bereits 2017 erscheint sein Solo-Debütalbum ?Flicker?, das es auch prompt auf die Nummer eins der US Billboard 200 Charts sowie in die Top 10 in England, Deutschland und vielen weiteren Ländern der Welt schafft. Mit den Singles ?This Town?, ?Slow Hands? und ?Too Much to Ask? beweist Horan eindrucksvoll, dass er künstlerisch auf eigenen Füßen steht. Seine unverkennbare Stimme, das hervorragende Songwriting sowie die sympathische Art des jungen Iren sorgen regelmäßig für Begeisterungsstürme bei seinen Fans.Am 13. März kommt Niall Horan mit seinem zweiten Studioalbum zurück. ?Heartbreak Weather? ist eine Platte, die Liebe, Beziehungen und Herzschmerz von allen Seiten beleuchtet. Eine Symbiose aus modernem Pop mit nostalgischen Grooves, wildem Rock und energetischem Folk. Von leisen Enthüllungen bis zu großen Mitsingrefrains bringt Nialls gefühlvolle Stimme den Hörer in Sicherheit.Die Singles ?Nice to Meet Ya?, ?No Judgement? und ?Put a Little Love on Me? lassen bereits erahnen, worauf sich die Fans des Sängers freuen können.Ihre volle Kraft entwickeln die Songs jedoch erst auf der Bühne, denn dafür wurden sie geschrieben. Glücklicherweise kommt Niall Horan im Herbst auf große Tour und macht dabei gleich vier Mal Halt in Deutschland. Auf den Konzerten werden Niall Horan und Special Guest Maisie Peters ihr Publikum ganz sicher begeistern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Niall Horan - Nice To Meet Ya Tour 2020
57,65 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niall Horan - Ex-One Direction Star auf Solo-TourMit neuem Album ?Heartbreak Weather? endlich wieder in DeutschlandMit One Direction hat Niall Horan bereits alles erlebt. Seit 2017 ist er als Solokünstler aktiv und hat nicht weniger Erfolg. Mit seinem neuen Album ?Heartbreak Weather? kommt der irische Sänger und Songwriter im Herbst auf große Europatour und spielt dabei auch vier Konzerte in deutschen Hallen:14.10. Berlin ? Verti Music Hall, 16.10. Hamburg ? Sporthalle, 08.11. München ? Zenith, 09.11. Düsseldorf ? Mitsubishi Electric HalleNialls professionelle Laufbahn als Musiker beginnt im Jahre 2010 in der Castingshow X-Factor. Hier schaffte er es als Einzelkünstler zwar nicht ins Finale - genau wie seine späteren Bandkollegen Louis, Harry, Liam und Zayn, doch mit Gründung der Band One Direction haben die fünf alles richtig gemacht. Der Erfolg des Quintetts schraubt sich schnell in astronomische Höhen ? Milliarden Streams auf Spotify & Co, Millionen Fans weltweit, hunderttausende Besucher auf ihren Tourneen und hunderte Awards sprechen eine deutliche Sprache. 2015 folgte dann die Pause auf unbestimmte Zeit und Niall musste sich genau wie die anderen Mitglieder überlegen, was er nun mit seiner vielen Zeit anfangen soll.Zum Glück entschied sich Niall relativ schnell, dass er der Musik treu bleiben will. Bereits 2017 erscheint sein Solo-Debütalbum ?Flicker?, das es auch prompt auf die Nummer eins der US Billboard 200 Charts sowie in die Top 10 in England, Deutschland und vielen weiteren Ländern der Welt schafft. Mit den Singles ?This Town?, ?Slow Hands? und ?Too Much to Ask? beweist Horan eindrucksvoll, dass er künstlerisch auf eigenen Füßen steht. Seine unverkennbare Stimme, das hervorragende Songwriting sowie die sympathische Art des jungen Iren sorgen regelmäßig für Begeisterungsstürme bei seinen Fans.Am 13. März kommt Niall Horan mit seinem zweiten Studioalbum zurück. ?Heartbreak Weather? ist eine Platte, die Liebe, Beziehungen und Herzschmerz von allen Seiten beleuchtet. Eine Symbiose aus modernem Pop mit nostalgischen Grooves, wildem Rock und energetischem Folk. Von leisen Enthüllungen bis zu großen Mitsingrefrains bringt Nialls gefühlvolle Stimme den Hörer in Sicherheit.Die Singles ?Nice to Meet Ya?, ?No Judgement? und ?Put a Little Love on Me? lassen bereits erahnen, worauf sich die Fans des Sängers freuen können.Ihre volle Kraft entwickeln die Songs jedoch erst auf der Bühne, denn dafür wurden sie geschrieben. Glücklicherweise kommt Niall Horan im Herbst auf große Tour und macht dabei gleich vier Mal Halt in Deutschland. Auf den Konzerten werden Niall Horan und Special Guest Maisie Peters ihr Publikum ganz sicher begeistern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Niall Horan - Nice To Meet Ya Tour 2020
56,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niall Horan - Ex-One Direction Star auf Solo-TourMit neuem Album ?Heartbreak Weather? endlich wieder in DeutschlandMit One Direction hat Niall Horan bereits alles erlebt. Seit 2017 ist er als Solokünstler aktiv und hat nicht weniger Erfolg. Mit seinem neuen Album ?Heartbreak Weather? kommt der irische Sänger und Songwriter im Herbst auf große Europatour und spielt dabei auch vier Konzerte in deutschen Hallen:14.10. Berlin ? Verti Music Hall, 16.10. Hamburg ? Sporthalle, 08.11. München ? Zenith, 09.11. Düsseldorf ? Mitsubishi Electric HalleNialls professionelle Laufbahn als Musiker beginnt im Jahre 2010 in der Castingshow X-Factor. Hier schaffte er es als Einzelkünstler zwar nicht ins Finale - genau wie seine späteren Bandkollegen Louis, Harry, Liam und Zayn, doch mit Gründung der Band One Direction haben die fünf alles richtig gemacht. Der Erfolg des Quintetts schraubt sich schnell in astronomische Höhen ? Milliarden Streams auf Spotify & Co, Millionen Fans weltweit, hunderttausende Besucher auf ihren Tourneen und hunderte Awards sprechen eine deutliche Sprache. 2015 folgte dann die Pause auf unbestimmte Zeit und Niall musste sich genau wie die anderen Mitglieder überlegen, was er nun mit seiner vielen Zeit anfangen soll.Zum Glück entschied sich Niall relativ schnell, dass er der Musik treu bleiben will. Bereits 2017 erscheint sein Solo-Debütalbum ?Flicker?, das es auch prompt auf die Nummer eins der US Billboard 200 Charts sowie in die Top 10 in England, Deutschland und vielen weiteren Ländern der Welt schafft. Mit den Singles ?This Town?, ?Slow Hands? und ?Too Much to Ask? beweist Horan eindrucksvoll, dass er künstlerisch auf eigenen Füßen steht. Seine unverkennbare Stimme, das hervorragende Songwriting sowie die sympathische Art des jungen Iren sorgen regelmäßig für Begeisterungsstürme bei seinen Fans.Am 13. März kommt Niall Horan mit seinem zweiten Studioalbum zurück. ?Heartbreak Weather? ist eine Platte, die Liebe, Beziehungen und Herzschmerz von allen Seiten beleuchtet. Eine Symbiose aus modernem Pop mit nostalgischen Grooves, wildem Rock und energetischem Folk. Von leisen Enthüllungen bis zu großen Mitsingrefrains bringt Nialls gefühlvolle Stimme den Hörer in Sicherheit.Die Singles ?Nice to Meet Ya?, ?No Judgement? und ?Put a Little Love on Me? lassen bereits erahnen, worauf sich die Fans des Sängers freuen können.Ihre volle Kraft entwickeln die Songs jedoch erst auf der Bühne, denn dafür wurden sie geschrieben. Glücklicherweise kommt Niall Horan im Herbst auf große Tour und macht dabei gleich vier Mal Halt in Deutschland. Auf den Konzerten werden Niall Horan und Special Guest Maisie Peters ihr Publikum ganz sicher begeistern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Niall Horan - Nice To Meet Ya Tour 2020
57,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Niall Horan - Ex-One Direction Star auf Solo-TourMit neuem Album ?Heartbreak Weather? endlich wieder in DeutschlandMit One Direction hat Niall Horan bereits alles erlebt. Seit 2017 ist er als Solokünstler aktiv und hat nicht weniger Erfolg. Mit seinem neuen Album ?Heartbreak Weather? kommt der irische Sänger und Songwriter im Herbst auf große Europatour und spielt dabei auch vier Konzerte in deutschen Hallen:14.10. Berlin ? Verti Music Hall, 16.10. Hamburg ? Sporthalle, 08.11. München ? Zenith, 09.11. Düsseldorf ? Mitsubishi Electric HalleNialls professionelle Laufbahn als Musiker beginnt im Jahre 2010 in der Castingshow X-Factor. Hier schaffte er es als Einzelkünstler zwar nicht ins Finale - genau wie seine späteren Bandkollegen Louis, Harry, Liam und Zayn, doch mit Gründung der Band One Direction haben die fünf alles richtig gemacht. Der Erfolg des Quintetts schraubt sich schnell in astronomische Höhen ? Milliarden Streams auf Spotify & Co, Millionen Fans weltweit, hunderttausende Besucher auf ihren Tourneen und hunderte Awards sprechen eine deutliche Sprache. 2015 folgte dann die Pause auf unbestimmte Zeit und Niall musste sich genau wie die anderen Mitglieder überlegen, was er nun mit seiner vielen Zeit anfangen soll.Zum Glück entschied sich Niall relativ schnell, dass er der Musik treu bleiben will. Bereits 2017 erscheint sein Solo-Debütalbum ?Flicker?, das es auch prompt auf die Nummer eins der US Billboard 200 Charts sowie in die Top 10 in England, Deutschland und vielen weiteren Ländern der Welt schafft. Mit den Singles ?This Town?, ?Slow Hands? und ?Too Much to Ask? beweist Horan eindrucksvoll, dass er künstlerisch auf eigenen Füßen steht. Seine unverkennbare Stimme, das hervorragende Songwriting sowie die sympathische Art des jungen Iren sorgen regelmäßig für Begeisterungsstürme bei seinen Fans.Am 13. März kommt Niall Horan mit seinem zweiten Studioalbum zurück. ?Heartbreak Weather? ist eine Platte, die Liebe, Beziehungen und Herzschmerz von allen Seiten beleuchtet. Eine Symbiose aus modernem Pop mit nostalgischen Grooves, wildem Rock und energetischem Folk. Von leisen Enthüllungen bis zu großen Mitsingrefrains bringt Nialls gefühlvolle Stimme den Hörer in Sicherheit.Die Singles ?Nice to Meet Ya?, ?No Judgement? und ?Put a Little Love on Me? lassen bereits erahnen, worauf sich die Fans des Sängers freuen können.Ihre volle Kraft entwickeln die Songs jedoch erst auf der Bühne, denn dafür wurden sie geschrieben. Glücklicherweise kommt Niall Horan im Herbst auf große Tour und macht dabei gleich vier Mal Halt in Deutschland. Auf den Konzerten werden Niall Horan und Special Guest Maisie Peters ihr Publikum ganz sicher begeistern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
The Very Best Of Greatest Hits (2005-2017)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sieben zu allem entschlossene City-Cowboys, elf bahnbrechende Longplayer und Millionen begeisterter Fans: In den vergangenen zwölf Jahren haben sich The BossHoss Stück für Stück als eine der erfolgreichsten deutschen Formationen an die absolute Spitze der europäischen Rock-Szene gearbeitet. 2017 blicken die Berliner Outlaws nun auf ihr Blut-, Schweiß- und Whiskey-getränktes Schaffen mit einer ganz besonderen Werkschau zurück: Denn nur das Beste ist The BossHoss für ihre treuen Fans nicht gut genug - mit "The Very Best Of Greatest Hits" erscheint nun die ultimative TBH-Highlight-Compilation Deluxe inklusive der brandneuen Single "Sing My Personal Song"!"The Very Best Of Greatest Hits" zeichnet die Entwicklung einer der erfolgreichsten, außergewöhnlichsten und eigenwilligsten deutschen Rockbands nach, die für ihren einzigartigen Country-Rock-Crossover und ihre schweißtreibenden High-Energy-Shows nicht nur in good ol Germany, sondern auch im Rest Europas, in England und Amerika bis hin nach Australien weltweite Anerkennung gefunden hat.Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 kann die Gang um die beiden TBH-Masterminds Alec "Boss Burns" Völkel und Sascha "Hoss Power" Vollmer bisher auf insgesamt acht Alben in den deutschen Top 10, drei Gold und- sieben Platin-Schallplatten für fast zwei Millionen verkaufte Tonträger sowie international begehrte Auszeichnungen wie den ECHO oder den World Music Award zurückblicken. Pünktlich zum zehnjährigen Gruppenjubiläum enterten The BossHoss mit ihrem letzten Album, dem 2015 erschienenen "Dos Bros" erstmalig Platz 1 der deutschen und der österreichischen Longplay-Charts. "The Very Best Of Greatest Hits" vereint nun 22 Hit-Highlights aus zwölf turbulenten Jahren RocknRoll-Madness auf einer remasterten und um einen exklusiven Bonustrack ergänzten Sammlung:Angefangen bei der hart abgefeierten Debütsingle "Hey Ya!" vom 2005 releasten Erstling "Internashville Urban Hymns", über "Say A Little Prayer" und "Rodeo Radio" vom ein Jahr später veröffentlichten, gleichnamigen Zweitwerk, "Shake And Shout" vom 2007 erschienenen "Stallion Battalion", bis hin zu "Last Day (Do Or Die)" und "Break Free" vom 2009er Top 4-Album "Do Or Die". Die zweite Hälfte der "The Very Best Of Greatest Hits" setzt sich zusammen aus ausgewählten Tracks des Platin-veredelten 2011er Albums "Liberty Of Action" (u.a. die Top 8-Single "Don't Gimme That", "Live It Up", "Sex On Legs"), dem ebenfalls Platin-ausgezeichneten Top 2-Nachfolger "Flames Of Fame" ("Do It", "Bullpower") und den Hymnen des 2015er Nr. 1-Albums "Dos Bros" ("Dos Bros", "Jolene", "I Like It Like That"). Als besonderen Bonus für alle Fans veröffentlichen The BossHoss bereits am 29.04.2017 die exklusive Vorabsingle "Sing My Personal Song", mit der die Band ihre neue Gastgeberrolle in der 4. Staffel in "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" feiert."The Very Best Of Greatest Hits" erscheint als Standard-CD inkl. Bonustrack, als limitierte Super Deluxe Box inkl. Bonus-CD mit 12 Extra-Tracks mit Gästen wie Nena, Rea Garvey, Andreas Gaballier u.v.a.Zeitnah zum Release von "The Very Best Of Greatest Hits" sind The BossHoss ab 23.05.2017 als Gastgeber der 4. Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" (VOX, immer dienstags, 20:15 Uhr) zu sehen. Am 04.07.2017 werden The BossHoss ihre eigenen Songs präsentieren, gefolgt von einer informativen Banddokumentation. Bleibt nur noch zu sagen: Auf in die nächsten zwölf Jahre. Denn wie heißt es so schön im gleichnamigen Song: "A Cowboys work is never done!"

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot