Angebote zu "Jüdischen" (322 Treffer)

Kategorien

Shops

Vom jüdischen Bilderverbot zur Gründung
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vom jüdischen Bilderverbot zur Gründung israelischer Kunstgeschichte, Titelzusatz: Zu Leben und Werk des Kunsthistorikers Moshe Barasch, Redaktion: Holste, Christine // Faber, Richard, Verlag: Königshausen & Neumann // Königshausen u. Neumann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kunstgeschichte // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 360, Gewicht: 557 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Vom jüdischen Bilderverbot zur Gründung
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vom jüdischen Bilderverbot zur Gründung israelischer Kunstgeschichte, Titelzusatz: Zu Leben und Werk des Kunsthistorikers Moshe Barasch, Redaktion: Holste, Christine // Faber, Richard, Verlag: Königshausen & Neumann // Königshausen u. Neumann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kunstgeschichte // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 360, Gewicht: 557 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Judenstaat
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Gedanke, den ich in dieser Schrift ausführe, ist ein uralter. Es ist die Herstellung des Judenstaates."Theodor Herzl versucht mit seiner Abhandlung eine Antwort auf die einst so genannte "Judenfrage" zu geben. Im Kern geht es um die These, dass die Gründung eines jüdischen Staates notwendig und durchführbar sei. Das moderne Judentum wurde durch diese Schrift entscheidend politisch beeinflusst und Herzl zum Vordenker eines modernen jüdischen Staates, der 1948 mit der Gründung Israels Realität wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Judenstaat
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Gedanke, den ich in dieser Schrift ausführe, ist ein uralter. Es ist die Herstellung des Judenstaates."Theodor Herzl versucht mit seiner Abhandlung eine Antwort auf die einst so genannte "Judenfrage" zu geben. Im Kern geht es um die These, dass die Gründung eines jüdischen Staates notwendig und durchführbar sei. Das moderne Judentum wurde durch diese Schrift entscheidend politisch beeinflusst und Herzl zum Vordenker eines modernen jüdischen Staates, der 1948 mit der Gründung Israels Realität wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Judenstaat
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Gedanke, den ich in dieser Schrift ausführe, ist ein uralter. Es ist die Herstellung des Judenstaates."Theodor Herzl versucht mit seiner Abhandlung eine Antwort auf die einst so genannte "Judenfrage" zu geben. Im Kern geht es um die These, dass die Gründung eines jüdischen Staates notwendig und durchführbar sei. Das moderne Judentum wurde durch diese Schrift entscheidend politisch beeinflusst und Herzl zum Vordenker eines modernen jüdischen Staates, der 1948 mit der Gründung Israels Realität wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Der Judenstaat
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Gedanke, den ich in dieser Schrift ausführe, ist ein uralter. Es ist die Herstellung des Judenstaates."Theodor Herzl versucht mit seiner Abhandlung eine Antwort auf die einst so genannte "Judenfrage" zu geben. Im Kern geht es um die These, dass die Gründung eines jüdischen Staates notwendig und durchführbar sei. Das moderne Judentum wurde durch diese Schrift entscheidend politisch beeinflusst und Herzl zum Vordenker eines modernen jüdischen Staates, der 1948 mit der Gründung Israels Realität wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Geschichte des jüdischen Volkes
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Standardwerk bietet einen Überblick über 3000 Jahre jüdische Geschichte vom zweiten Jahrtausend v. Chr. bis zur Gründung des Staates Israel. Das von international renommierten Autoren verfaßte Werk gilt inzwischen als Klassiker. Eine vergleichbar Summe der jüdischen Geschichte wurde seither nicht mehr veröffentlicht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ghetto (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Ghetto von Vilnius in Litauen. Um dem Massenmorden Einhalt zu gebieten, unterstützt der jüdische Ghettoleiter Gens (Heino Ferch) die Gründung einer jüdischen Theatergruppe. Denn der junge...

Anbieter: Video Buster
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Vom jüdischen Bilderverbot zur Gründung israeli...
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort - I. Der Czernowitzer Moses Barasch - K. Scharr: "Erinnere dich an Czernowitz!" - Eine mitteleuropäische Stadt und ihr Mythos - C. Holste: "Reichtum an Gedanken und Bildern". Das Czernowitzer "Wunderkind" Moses Barasch begegnet der Jüdischen Renaissance - Z. Amishai-Maisels: Barasch The Artist - C. Shapiro: Some Student Exercises by Moses Barasch in the Israel Museum - II. Der Kunsthistoriker jüdischer und griechisch-römischer Antike - J. Ebach: Notizen zum Bilderverbot und zur Bildrede im Alten Testament - S. Klinger: Reflections on the dedication of protomes and masks at the Sanctuary of Demeter and Kore in ancient Corinth - B. Fehr: Lob der "Pietas" des römischen Weltregenten und Ehrung seines ,Verbündeten' Jahwe. Zum Bogen "Divus Titus" in Rom - H. Cancik: Das 'Ambivalenz-etc.'-Thema. Ein Gespräch mit Moshe Barasch - III. Der Kunsthistoriker des christlichen, humanistischen und säkularen Europa - M. Marotzki: Antikentransformation bei Moshe Barasch - kunsthistoriographisch gelesen - S. Meier-Oeser: "Apex affectus". Raffaels Transfigurationen als Typologie der Ekstase - E. Rudolph: Die Kunst und ihr Gott. Moshe Barasch im Gespräch mit der Philosophie - K. Thomas: Modus und Ausdruck. Moshe Barasch über Meyer Schapiro - J. Assmann: Moshe Barasch und die Sprache der Bilder - IV. Persönliche Erinnerungen an Moshe Barasch - M. Appelfeld: A Recollection of a meeting with Moshe Barasch - R. Faber: Mit Moshe Barasch im Gespräch - C. Schütz: Toldot ha-omanut. Kunstgeschichte an der Hebräischen Universität in Jerusalem - A. Assmann: Erinnerungen an Moshe Barasch und eine Reise nach Czernowitz - Dossier - Moshe Barasch: Wissensvermittlung durch Bilder - Moshe Barasch: Antike und klassische Moderne. Über Pablo Picasso.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot