Angebote zu "Hörbuch" (91 Treffer)

Kategorien

Shops

Von der Gründung der BRD bis zum Loch im Eisern...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Dossier "Von der Gründung der BRD bis zum Loch im Eisernen Vorhang" begleitet den ersten Teil der innerdeutschen Entwicklung nach 1945.Die seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges entstandene Berlin-Krise erreicht im November 1958 einen neuen Höhepunkt: In einem Ultimatum verlangt die UdSSR die Umwandlung West-Berlins in eine "selbstständige" Freie Stadt und fordert die Westmächte auf, ihre Truppen aus West-Berlin abzuziehen und die Hoheitsrechte für die Zugangswege an die DDR abzutreten. Danach sind nach 1945 in Deutschland drei Staaten entstanden: Die Bundesrepublik, die DDR und das "besondere Territorium West-Berlin". Die Westmächte befürchten, dass eine Freie Stadt West-Berlin auf Dauer nicht vor dem Zugriff der UdSSR sicher wäre. Sie lehnen daher die weitreichenden Forderungen der Sowjetunion ab, die auch gegen die Rechte und Pflichten der Westmächte für Berlin verstoßen würden. Um die wachsenden Flüchtlingsströme und die zunehmenden wirtschaftlichen Probleme abzuwenden, sieht sich die DDR-Regierung zum Handeln veranlasst: Am 13. August 1961 wird der bislang noch freie Zugang nach West-Berlin abgeriegelt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/rt/dewe/000008/rt_dewe_000008_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Die Ismael-Trilogie, 3 Audio-CD, MP3 Hörbuch
24,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Moby ... wer? Ismael debattiert wieder!Ismael und seine Freunde starten richtig durch und erreichen (fast) alles - in der Schule, auf der Bühne, und sogar in Sachen Liebe. Endlich ist Schluss mit Selbstzweifeln, Mobbing und Liebeskummer! Startschuss ist die Gründung eines Debattierklubs, in dem Ismael die Macht der Sprache kennenlernt und sich endlich gegen den gefürchteten Klassenrowdy Barry durchsetzt. Jens Wawrczeck liest diesen zeitlosen Jugendbuchklassiker über ungewöhnliche Freunde und den Alltagswahnsinn des Aufwachsens mit viel Humor und Sprachkraft.Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer - mal abgesehen von den üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal: Sein Vorname macht ihn zum Gespött der Mitschüler. Zu allem Übel kann sein Vater nicht oft genug betonen, wie ihn die Lektüre von Moby Dick auf diesen Namen gebracht hat. Ismaels Reaktion: Abtauchen! Das ändert sich, als James Scobie in die Klasse kommt. Er hat seine ganz eigene Waffe gegen Klassenrowdys: die Sprache. James gründet einen Debattierclub. Auch Ismael soll mitmachen. Doch der hat panische Angst. Aber mit Hilfe seiner Freunde steht Ismaels überraschendem Redebeitrag bald nichts mehr im Wege. Und die Tür für ein Gespräch mit der bezaubernden Kelly Faulkner ist so offen wie nie.Schüchternheit und andere Peinlichkeiten hielt Ismael eigentlich für überwunden. Seit er mit Überflieger Scobie, Draufgänger Razza, dem Faktenfreak Ignatius und dem Sci-Fi-Fan Bill den Debattierclub gegründet hat, traut er sich, was zu sagen und bietet sogar dem Kotzbrocken Barry die Stirn. Aber als er die bezaubernde Kelly auf einer Geburtstagsparty endlich wieder sieht, versinkt er abwechselnd in wirre Stotterei und qualvolles Schweigen. Kein Wunder, dass sie lieber mit dem schönen Brad Händchen hält. Da kann nur noch Razza helfen. Der selbst ernannte Master of Love hat sofort einen genialen Plan: Mit einer Mischung aus Dichtkunst und Musik soll Ismael Kellys Herz erobern. Ob das gut geht?Ismael und seine Freunde starten richtig durch und erreichen (fast) alles - in der Schule, auf der Bühne, und sogar in Sachen Liebe. Endlich ist Schluss mit Selbstzweifeln, Mobbing und Liebeskummer! Vorläufiger Höhepunkt in Ismaels Erfolgsgeschichte ist ein Kuss von Kelly, seinem Schwarm. Dem würde er nur zu gern weitere folgen lassen, doch zu Schuljahresbeginn entschwindet die Angebetete ins Ausland. Plötzlich zählen andere Dinge: Im Debattierclub wälzt er mit seinen Freunden die großen Fragen der Menschheit, wie Hamlet und gesunde Ernährung. Die Unsportlichen entwickeln sich zu Volleyball-Cracks, die Unmusikalischen stellen eine coole Band auf die Beine, und im Debattieren kommen alle groß raus ...Jens Wawrczeck, ist Schauspieler und Regisseur und wurde vor allem als Peter Shaw in der erfolgreichen Hörspiel-Serie Die Drei ??? bekannt. Die drei Ismael-Romane hat er mit großem Vergnügen und mit viel Sinn für Humor gelesen. "Ein tolles und sehr empfehlenswertes Hörbuch: Die Vorlage strotzt vor Sprachkraft und transportiert das ernste Thema "Mobbing" einfühlsam und richtig komisch zugleich. Jens Wawrczeck erzählt die Geschichte lebendig, lustvoll und vielstimmig." Christian Bärmann hörBücher Magazin "Ein kleines dramaturgisches Meisterwerk, das ein ernsthaftes Thema dorthin transportiert, wo es hingehört: in die Herzen der Leser."Siggi Seuss: Süddeutsche Zeitung

Anbieter: myToys
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Der Judenstaat, Hörbuch, Digital, 1, 195min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Theodor Herzls Buch zur praktischen Gründung und Durchführung eines modernen Judenstaates nahm viele Geschehnisse vorweg, die schließlich am 14. Mai 1948 in der Ausrufung des Staates Israels ihre Erfüllung finden sollten. Als einen Bestseller konnte man das 1896 in Leipzig und Wien veröffentliche Buch "Der Judenstaat" allerdings nicht bezeichnen. Das schmale Bändchen erschien gerade einmal in einer Auflage von 3000 Exemplaren. Das Werk von Theodor Herzl war allerdings in vielerlei Hinsicht bedeutsam. Einerseits stellte es den bis dahin pragmatischsten Versuch dar, die Etablierung und mögliche Konstruktionsweise eines Landes für alle Juden zu propagieren; andererseits war es aber noch vielmehr der Grundstein zur Gründung einer weltweiten zionistischen Bewegung. Auch wenn die Buchvorlage nicht als direkte Vorlage für den Aufbau des späteren Staates Israels gesehen werden kann, so sind die Wirkungen der Buchvorlage und die sich daraus ergebenden Impulse zur Gründung eines jüdischen Staates doch sehr gewichtig. Die Idee zur Gründung einer Gesellschaft zum Kauf von Land, das Werben um einen Vormund, der schließlich in Großbritannien gefunden wurde und vor allem anderen der Anspruch, das es eine Aufgabe aller Juden weltweit sein sollte, einen gemeinsamen Staat zu gründen, war richtungsweisend zur Schaffung des Staates Israels im Jahr 1948. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Georg Peetz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aure/000012/bk_aure_000012_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Kloster Lehnin I: Wanderungen durch die Mark Br...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche Denkmäler, die man vorher kaum beachtet hatte, wurden aufgrund Fontanscher Beschreibungen vor dem Zerfall gerettet. Kloster Lehnin als älteste Gründung der Zisterzienser in der Mark gehört dazu. So wurde von 1871 bis 1878 auch die Klosterkirche nach alten Unterlagen wieder aufgebaut. Heute finden hier im Sommer Konzerte statt. Kloster Lehnin I: Inhalt: 1 Die Gründung des Klosters, 2 Die Äbte von Lehnin, 3 Abt Sibold (1180-1190), 4 Abt Herrmann (1330-1340), 5 Abt Heinrich Stich (ca. 1400-1430), 6 Abt Arnold (1456-1467). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gunter Schoß. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006183/bk_edel_006183_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Kleine Geschichte der Freien Universität Berlin...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

2008 jährte sich die Gründung der Freien Universität Berlin zum 60. Male. Grund genug, die bewegte Geschichte dieser Berliner Institution Revue passieren zu lassen. Prof. Dr. Wolfgang Wippermann erzählt von der ambitionierten Gründung 1948, von den wilden Zeiten der 60er und 70er Jahre, dem Wandel nach dem Fall der Berliner Mauer bis hin zu den jüngsten Veränderungen und Konflikten durch die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge.Durch Tonbandmaterial aus dem Archiv der Freien Universität und ein Zeitzeugengespräch entsteht ein anschauliches Bild vom West-Berlin des Kalten Kriegs und den politischen Konflikten an der Universität, die immer auch ein Kristallisationspunkt der West-Berliner Politik war. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfgang Wippermann, Ekkhart Krippendorf, Max Trüffel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/beho/000006/bk_beho_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Das Hungerglöcklein zu München 1663 und andere ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

München hat schon einiges erlebt seit seiner Gründung 1158. Aber trotzdem gibt es heute noch Gebäude, Straßen und Plätze, die über Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind. Dieses Hörbuch bringt einen Querschnitt durch diese Zeiten. Mal amüsant, aber auch Geschichten, die zum Nachdenken anregen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerhard Acktun. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/gino/000501/bk_gino_000501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Das Leben in der BRD: Reihe Allgemeinbildung, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1949 bis 1990 sind bewegte Jahre der deutschen Geschichte: Gründung der BRD, Wirtschaftswunder, erste Gastarbeiter, RAF, Ölkrise, Große Koalition und Die Grünen sind nur einige Schlagworte, die diese Jahrzehnte prägen und für den Verlauf der deutschen Geschichte markant sind. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Marina Köhler, Michael Schwarzmaier. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000208/bk_aume_000208_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Die großen Europäer. 16 Biographien, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon lange vor Gründung der Europäischen Union gab es Personen, deren Wirkungskreis sich über die eigenen Landesgrenzen hinaus erstreckte: Politiker, Wissenschaftler, Philosophen und Vordenker ebneten den Weg zum Zusammenschluss der europäischen Länder. In 16 Porträts werden herausragende Persönlichkeiten vorgestellt, die die europäische Geschichte nachhaltig beeinflussten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Achim Höppner, Axel Wostry. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000216/bk_aume_000216_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Konstantin der Große, Hörbuch, Digital, 1, 146min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herrschaft Konstantins des Großen über das Römische Reich markiert den entscheidenden Wendepunkt von der klassischen Antike zum christlichen Europa. Konstantins Hinwendung zum Christentum - er ist der erste christliche Kaiser - sowie die Gründung der neuen Hauptstadt Konstantinopel sind wichtige Meilensteine seiner Regierungszeit und haben den weiteren Verlauf der abendländischen Geschichte maßgeblich geprägt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolfgang Schmidt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaud/000027/bk_xaud_000027_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot