Stöbern Sie durch unsere Angebote (1.784 Treffer)

Vantra LT RA18 6-PR / Kraftstoffverbrauch: F, N...
53,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten in Asien hergestellten Fahrzeuge sind von Werk her mit Reifen von Hankook ausgestattet, währenddessen diese auf internationaler Ebene vorzugsweise als Ersatz für die Originalbereifung gewählt werden. Das in Séoul in Korea niedergelassene Unternehmen Hankook zeigte seit seiner Gründung, dass es ihm weder an Willen noch an der ´´Wissenschaft´´ mangelte, um sich zu entwickeln und den Reifenmarkt zu prägen. Mit einer Marktpräsenz in über 170 Ländern zählt Hankook heute zu den acht größten Herstellern. Der Ehrgeiz, jegliche Vorausberechnungen zu übertreffen, veranlasste die Koreaner dazu, bis 2010 eine Produktionssteigerung von nahezu 70 Millionen Reifen für die verschiedensten Fahrzeugtypen zu planen. Die besonders konkurrenzfähigen Hankook-Reifen sind für ihre lange Lebensdauer und ausgezeichnete Bodenhaftung auf trockener, nasser und vor allem verschneiter Fahrbahn bekannt. Abgesehen von den nationalen Marken wie Hyundai, Daewoo oder Kia, ist der koreanische Hersteller ebenfalls weltweiter Lieferant bekannter Marken wie Mercedes, GM, Volkswagen oder Chrysler. Hankook ist regelmäßiger Teilnehmer der Australienrallye, bei der er seit geraumer Zeit anwesend ist und sich dieses Jahr in Begleitung von Ford zeigte.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Bravuris 4x4 XL / Kraftstoffverbrauch: E, Nassh...
71,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Reifen zu guten Preisen. Diesen Leitsatz bezeichnet der tschechische Hersteller Barum als ´´clevere Philosophie´´, die ihn über die gesamten sechzig Jahre seines Bestehens hinweg begleitete. Die Geschichte und der Werdegang dieses Herstellers können durchaus als atypisch auf dem Reifenmarkt bezeichnet werden. Das in Europa für seine sicheren und zuverlässigen Allwetterreifen bekannte Unternehmen verbindet seit seiner Gründung im Jahre 1945 drei verschiedenen Know-hows miteinander. Barum bevorzugt es, wichtige Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Er fertigt, transportiert und vertreibt seine Reifen. Im Werk von Otrokovice verstehen die Ingenieure, dass ein Reifen nicht nur traditionellen Werten wie Präzision und Ausdauer Genüge tun muss, sondern auch den Komfort des Fahrers gewährleisten sollte. Das jüngste Modell Bravuris ist ein guter Beweis dafür, dass dieser Hersteller seine Versprechen hält. Barum ist seit 1992 unter der Treuhandschaft der Continental AG und hat vor, sich verstärkt auf die Herstellung von Oberklassereifen zu spezialisieren. In der Zwischenzeit erfreut sich die Firma alljährlich der Barum-Rallye, die sie seit den siebziger Jahren zu organisieren pflegt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Quadraxer 2 XL / Kraftstoffverbrauch: C, Nassha...
81,12 € *
ggf. zzgl. Versand

Der französische Hersteller Kleber feiert schon bald einhundertjähriges Bestehen seit seiner Gründung in Paris im Jahre 1910. Die Geschichte dieser Marke ist eng mit einigen unvermeidlichen Anhaltspunkten in der Entwicklung des Reifens verbunden: Im Jahre 1951 revolutionierte diese den Reifensektor mit dem ersten schlauchlosen Reifen (Tubeless). Der konstante Wunsch nach Innovation räumt Kleber heute den sechsten Platz unter den bevorzugten Reifenmarken europäischer Verbraucher ein. Seine Reifen erfüllen unverändert drei Anforderungen: Zuverlässigkeit, Sicherheit, elegante und geräuscharme Bodenhaftung. Sein Wunsch nach Perfektionismus führte den Hersteller kürzlich dazu, ein neues System zur Wasserabscheidung vorzustellen, das auf Reifen mit avantgardistischem Profil zu finden ist: das Dynaxer DR. Der von der Michelin-Gruppe aufgekaufte Hersteller mit Tradition setzt dennoch weiterhin seine eigene Unterschrift auf. Ein schöner Lebenslauf, denn Kleber-Reifen wurden oftmals als Erstbereifung von anerkannten Konstrukteuren wie Volkswagen, Opel, Peugeot, Renault oder Suzuki gewählt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Kinergy 4S H740 / Kraftstoffverbrauch: C, Nassh...
44,13 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten in Asien hergestellten Fahrzeuge sind von Werk her mit Reifen von Hankook ausgestattet, währenddessen diese auf internationaler Ebene vorzugsweise als Ersatz für die Originalbereifung gewählt werden. Das in Séoul in Korea niedergelassene Unternehmen Hankook zeigte seit seiner Gründung, dass es ihm weder an Willen noch an der ´´Wissenschaft´´ mangelte, um sich zu entwickeln und den Reifenmarkt zu prägen. Mit einer Marktpräsenz in über 170 Ländern zählt Hankook heute zu den acht größten Herstellern. Der Ehrgeiz, jegliche Vorausberechnungen zu übertreffen, veranlasste die Koreaner dazu, bis 2010 eine Produktionssteigerung von nahezu 70 Millionen Reifen für die verschiedensten Fahrzeugtypen zu planen. Die besonders konkurrenzfähigen Hankook-Reifen sind für ihre lange Lebensdauer und ausgezeichnete Bodenhaftung auf trockener, nasser und vor allem verschneiter Fahrbahn bekannt. Abgesehen von den nationalen Marken wie Hyundai, Daewoo oder Kia, ist der koreanische Hersteller ebenfalls weltweiter Lieferant bekannter Marken wie Mercedes, GM, Volkswagen oder Chrysler. Hankook ist regelmäßiger Teilnehmer der Australienrallye, bei der er seit geraumer Zeit anwesend ist und sich dieses Jahr in Begleitung von Ford zeigte.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Vanis 2 8-PR / Kraftstoffverbrauch: E, Nasshaft...
70,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Reifen zu guten Preisen. Diesen Leitsatz bezeichnet der tschechische Hersteller Barum als ´´clevere Philosophie´´, die ihn über die gesamten sechzig Jahre seines Bestehens hinweg begleitete. Die Geschichte und der Werdegang dieses Herstellers können durchaus als atypisch auf dem Reifenmarkt bezeichnet werden. Das in Europa für seine sicheren und zuverlässigen Allwetterreifen bekannte Unternehmen verbindet seit seiner Gründung im Jahre 1945 drei verschiedenen Know-hows miteinander. Barum bevorzugt es, wichtige Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Er fertigt, transportiert und vertreibt seine Reifen. Im Werk von Otrokovice verstehen die Ingenieure, dass ein Reifen nicht nur traditionellen Werten wie Präzision und Ausdauer Genüge tun muss, sondern auch den Komfort des Fahrers gewährleisten sollte. Das jüngste Modell Bravuris ist ein guter Beweis dafür, dass dieser Hersteller seine Versprechen hält. Barum ist seit 1992 unter der Treuhandschaft der Continental AG und hat vor, sich verstärkt auf die Herstellung von Oberklassereifen zu spezialisieren. In der Zwischenzeit erfreut sich die Firma alljährlich der Barum-Rallye, die sie seit den siebziger Jahren zu organisieren pflegt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Ventus S1 Evo2 K117 MFS / Kraftstoffverbrauch: ...
154,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten in Asien hergestellten Fahrzeuge sind von Werk her mit Reifen von Hankook ausgestattet, währenddessen diese auf internationaler Ebene vorzugsweise als Ersatz für die Originalbereifung gewählt werden. Das in Séoul in Korea niedergelassene Unternehmen Hankook zeigte seit seiner Gründung, dass es ihm weder an Willen noch an der ´´Wissenschaft´´ mangelte, um sich zu entwickeln und den Reifenmarkt zu prägen. Mit einer Marktpräsenz in über 170 Ländern zählt Hankook heute zu den acht größten Herstellern. Der Ehrgeiz, jegliche Vorausberechnungen zu übertreffen, veranlasste die Koreaner dazu, bis 2010 eine Produktionssteigerung von nahezu 70 Millionen Reifen für die verschiedensten Fahrzeugtypen zu planen. Die besonders konkurrenzfähigen Hankook-Reifen sind für ihre lange Lebensdauer und ausgezeichnete Bodenhaftung auf trockener, nasser und vor allem verschneiter Fahrbahn bekannt. Abgesehen von den nationalen Marken wie Hyundai, Daewoo oder Kia, ist der koreanische Hersteller ebenfalls weltweiter Lieferant bekannter Marken wie Mercedes, GM, Volkswagen oder Chrysler. Hankook ist regelmäßiger Teilnehmer der Australienrallye, bei der er seit geraumer Zeit anwesend ist und sich dieses Jahr in Begleitung von Ford zeigte.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Quadraxer 2 XL / Kraftstoffverbrauch: C, Nassha...
110,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Der französische Hersteller Kleber feiert schon bald einhundertjähriges Bestehen seit seiner Gründung in Paris im Jahre 1910. Die Geschichte dieser Marke ist eng mit einigen unvermeidlichen Anhaltspunkten in der Entwicklung des Reifens verbunden: Im Jahre 1951 revolutionierte diese den Reifensektor mit dem ersten schlauchlosen Reifen (Tubeless). Der konstante Wunsch nach Innovation räumt Kleber heute den sechsten Platz unter den bevorzugten Reifenmarken europäischer Verbraucher ein. Seine Reifen erfüllen unverändert drei Anforderungen: Zuverlässigkeit, Sicherheit, elegante und geräuscharme Bodenhaftung. Sein Wunsch nach Perfektionismus führte den Hersteller kürzlich dazu, ein neues System zur Wasserabscheidung vorzustellen, das auf Reifen mit avantgardistischem Profil zu finden ist: das Dynaxer DR. Der von der Michelin-Gruppe aufgekaufte Hersteller mit Tradition setzt dennoch weiterhin seine eigene Unterschrift auf. Ein schöner Lebenslauf, denn Kleber-Reifen wurden oftmals als Erstbereifung von anerkannten Konstrukteuren wie Volkswagen, Opel, Peugeot, Renault oder Suzuki gewählt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Bravuris 5 FR / Kraftstoffverbrauch: C, Nasshaf...
97,04 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Reifen zu guten Preisen. Diesen Leitsatz bezeichnet der tschechische Hersteller Barum als ´´clevere Philosophie´´, die ihn über die gesamten sechzig Jahre seines Bestehens hinweg begleitete. Die Geschichte und der Werdegang dieses Herstellers können durchaus als atypisch auf dem Reifenmarkt bezeichnet werden. Das in Europa für seine sicheren und zuverlässigen Allwetterreifen bekannte Unternehmen verbindet seit seiner Gründung im Jahre 1945 drei verschiedenen Know-hows miteinander. Barum bevorzugt es, wichtige Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Er fertigt, transportiert und vertreibt seine Reifen. Im Werk von Otrokovice verstehen die Ingenieure, dass ein Reifen nicht nur traditionellen Werten wie Präzision und Ausdauer Genüge tun muss, sondern auch den Komfort des Fahrers gewährleisten sollte. Das jüngste Modell Bravuris ist ein guter Beweis dafür, dass dieser Hersteller seine Versprechen hält. Barum ist seit 1992 unter der Treuhandschaft der Continental AG und hat vor, sich verstärkt auf die Herstellung von Oberklassereifen zu spezialisieren. In der Zwischenzeit erfreut sich die Firma alljährlich der Barum-Rallye, die sie seit den siebziger Jahren zu organisieren pflegt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot
Dynaxer UHP XL / Kraftstoffverbrauch: C, Nassha...
107,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Der französische Hersteller Kleber feiert schon bald einhundertjähriges Bestehen seit seiner Gründung in Paris im Jahre 1910. Die Geschichte dieser Marke ist eng mit einigen unvermeidlichen Anhaltspunkten in der Entwicklung des Reifens verbunden: Im Jahre 1951 revolutionierte diese den Reifensektor mit dem ersten schlauchlosen Reifen (Tubeless). Der konstante Wunsch nach Innovation räumt Kleber heute den sechsten Platz unter den bevorzugten Reifenmarken europäischer Verbraucher ein. Seine Reifen erfüllen unverändert drei Anforderungen: Zuverlässigkeit, Sicherheit, elegante und geräuscharme Bodenhaftung. Sein Wunsch nach Perfektionismus führte den Hersteller kürzlich dazu, ein neues System zur Wasserabscheidung vorzustellen, das auf Reifen mit avantgardistischem Profil zu finden ist: das Dynaxer DR. Der von der Michelin-Gruppe aufgekaufte Hersteller mit Tradition setzt dennoch weiterhin seine eigene Unterschrift auf. Ein schöner Lebenslauf, denn Kleber-Reifen wurden oftmals als Erstbereifung von anerkannten Konstrukteuren wie Volkswagen, Opel, Peugeot, Renault oder Suzuki gewählt.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot